Logo

Gesundheit & Familie

Interessantes 7. März 2014

Ich.bin.jetzt.

In ihrem neuen Buch "Ich.bin.jetzt." nimmt Su Busson uns mit auf eine Reise der Selbstfindung und spirituellen Transformation. Ein Buch für Menschen auf der Suche nach sich selbst:  Indem sie uralte Weisheiten mit modernen Erkenntnissen verbindet, bietet sie einen leicht verständlichen Leitfaden für den achtfachen Yogapfad - einen bewährten Weg, um sich von festgefahrenen Denk- und Verhaltensmustern zu befreien und sein inneres Potenzial freizusetzen. Von Gewaltlosigkeit und Wahrhaftigkeit bis hin zu Körperhaltungen, der Lenkung der Lebensenergie, dem Zurückziehen der Sinne, der Konzentration, der Meditation und dem Einheitsbewusstsein - Busson führt den Leser geschickt durch jeden Schritt dieser uralten Praxis.

Die einzelnen Glieder sind ein Schlüssel für einen besseren Umgang mit anderen Menschen, mit der Umwelt und mit sich selbst. Auf verständliche, praktische und zeitgemäße Weise erklärt Su Busson in ihrem neuen Buch die spirituellen Grundprinzipien des Yoga – etwa Gewaltlosigkeit, Wahrhaftigkeit, Zufriedenheit und Selbstdisziplin – ebenso wie die weiteren Bestandteile des Yoga-Weges: Körperhaltungen, Lenkung der Lebensenergie, Rückzug der Sinne, Konzentration, Meditation und Einheitsbewusstsein. Neben traditionellen yogischen Zugängen fließen moderne, westliche Ansätze und zahlreiche Übungsvorschläge in dieses Buch ein. Es geht darin letztlich immer um das, was Yoga im Alltag bedeutet: Leben im Jetzt.

Basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung als Yogalehrerin und Mentorin in Indiens berühmten Ashrams und in ihrer eigenen Praxis in Europa hat Busson einen leicht verständlichen Leitfaden für Suchende in jeder Phase ihrer Reise geschrieben. Ihr fesselnder Schreibstil macht es leicht, komplexe Themen wie Samadhi-Zustände und Pranayama-Atemübungen zu verstehen und bietet gleichzeitig praktische Ratschläge für das tägliche Leben. Neben ihrem fundierten Wissen über spirituelle Prinzipien und Praktiken erzählt Busson auch Geschichten aus ihrem persönlichen Leben, die zeigen, wie der achtfache Pfad in realen Lebenssituationen angewendet werden kann.

Dieses Werk ist nicht nur ein Buch, sondern vielmehr ein Begleiter auf deiner Suche nach Selbsterkenntnis. Jedes Kapitel bietet Werkzeuge, die uns helfen, unser inneres Potenzial zu entfalten - von der Entdeckung ihrer einzigartigen Lebensaufgabe bis hin zur Entwicklung von mehr Freude und Erfüllung - dieses Buch wird über Jahre hinweg als unschätzbare Ressource dienen. Egal, ob du neu im Yoga bist oder schon seit vielen Jahren praktizierst, Su Bussons inspirierende Worte werden dich auf deinem Weg zu wahrem inneren Frieden, Zufriedenheit, Klarheit des Geistes und einem glücklichen Leben begleiten. 

Su Busson ist eine international anerkannte Autorin und Dozentin, die seit mehr als zwanzig Jahren in ganz Europa Kurse über Yogaphilosophie gibt. Sie ist eine erfahrene Yogalehrerin, die von einigen der führenden Ashrams in Indien zertifiziert wurde, darunter der Sivananda Ashram (Rishikesh), der Anand Prakash Ashram (Haridwar), das Pranava Yoga Centre (Chembur), das Yogakshema Sabha Ayurveda Hospital (Thrissur) und die Aum Vedantic School (Mumbai). Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen dabei zu helfen, durch die Kraft der Yogapraxis in Kombination mit Meditationstechniken, die ihnen helfen, geistige Klarheit und emotionale Ausgeglichenheit zu erlangen, wieder mit ihrer wahren Natur in Kontakt zu kommen, damit sie in jedem Moment ihres Lebens wirklich mit sich selbst "präsent" sein können

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Schreibe einen Kommentar

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page