Logo

Gesundheit & Familie

Interessantes 10. März 2020

Unsere grüne Kraft - das Heilwissen der Familie Storl

Pflanzen können ihre Lebenskraft an uns Menschen weitergeben. Der Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl und seine Frau Christine kennen sich mit den Heilwirkungen von Pflanzen, Hausmitteln und den traditionellen Heilmethoden der Naturvölker sehr gut aus und vertrauen ganz auf diese grüne Kraft, die sie in Wald, Wiese, Garten und Küche finden. In Ihrer Familie haben sie viele positive Erfahrungen mit den natürlichen Heilkräften gesammelt.

"Unsere grüne Kraft - Das Heilwissen der Familie Storl", geschrieben von Christine Storl und mit einem Vorwort von Wolf-Dieter Storl, ist ein aufschlussreicher, umfassender Ratgeber über die heilenden Eigenschaften von Pflanzen und ihre traditionelle Verwendung in Hausmitteln. Dieses Buch, geschrieben von Christine Storl und mit einem Vorwort ihres Mannes Wolf-Dieter Storl, befasst sich mit dem Heilwissen und der Kraft von Pflanzen, die seit Jahrtausenden zur Heilung aller möglichen Beschwerden verwendet werden.

Der Spiegel Bestseller beginnt mit einem Vorwort von Wolf-Dieter Storl, der uns in die Welt der Pflanzenheilkunde einführt. Er erklärt, wie seine Familie mit Pflanzen als Medizin aufgewachsen ist und warum er auf ihre unglaubliche Kraft vertraut. Er beschreibt auch die Bedeutung von Familientraditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Das ist die perfekte Einstimmung auf den Rest des Buches und liefert die Hintergrundinformationen, die wir brauchen, um zu verstehen, was folgt. 

Mit Abschnitten in verschiedenen Aspekten der pflanzlichen Heilung befassen: "Pflanzen für Hausmittel", "Tinkturen herstellen", "Kräutertees", "Kompressen", "Waschungen", "Fomentationen" und "Inhalationen", um nur einige zu nennen. Jeder Abschnitt enthält detaillierte Anleitungen für die Zubereitung verschiedener Heilmittel mit Pflanzen wie Ringelblume, Kamille, Fenchelsamen, Wegerichblatt, Thymianöl, Melissenöl und Oreganoöl. Die Anleitungen sind einfach zu befolgen und dennoch gründlich genug für alle, die etwas über Kräuterkunde lernen wollen. 

Neben der Beschreibung verschiedener Hausmittel, die mit Pflanzen hergestellt werden können, bietet Our Green Power auch wertvolle Ratschläge zu anderen Themen, z. B. wann es angebracht ist, Kräuter als Medizin zu verwenden und wann es besser ist, einen Arzt aufzusuchen oder professionelle medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Außerdem gibt es Abschnitte über die richtige Lagerung von Kräutern, damit sie ihre medizinischen Eigenschaften länger behalten, und Anleitungen, wie du zu Hause deine eigenen Kräutertinkturen herstellen kannst - etwas, das viele Menschen unglaublich nützlich finden! 

Das letzte Kapitel ist ganz den Sicherheitsvorkehrungen im Zusammenhang mit Kräutern gewidmet: welche Anzeichen oder Symptome auf eine notwendige medizinische Behandlung hinweisen, Informationen über Lebensmittelallergien, wann du bestimmte Kräuter am besten nicht verwenden solltest und vieles mehr. 

Gefüllt mir wertvollem Wissen über die Verwendung von Pflanzen als Medizin, sowohl auf traditionelle Weise als auch in der heutigen Zeit. Es ist eine hervorragende Quelle für alle, die ihr Wissen über Pflanzenkunde vertiefen wollen oder einfach nur praktische Ratschläge für die beste Verwendung von Pflanzen zur Vorbeugung und Selbstbehandlung suchen. 

Christine Stärke-Störl wurde in Österreich geboren, hat aber die meiste Zeit ihres Lebens in Deutschland gelebt, wo sie sich als Ethnobotanikerin einen Namen gemacht hat. Sie schreibt ausgiebig über natürliche Gesundheits- und Schönheitspflegethemen wie die Verwendung ätherischer Öle, Aromatherapie-Rezepte usw. Sie unterhält auch einen aktiven Blog, der viele interessante Themen rund um Pflanzen, Naturprodukte, DIY-Hautpflegeprodukte usw. behandelt. Außerdem hält sie regelmäßig Vorträge auf Konferenzen in ganz Europa und gibt ihr Wissen über pflanzenbasierte Heilmethoden weiter. Ihre Leidenschaft für die Natur spiegelt sich in ihrer Arbeit wider und macht dieses Buch zu einer sehr empfehlenswerten Lektüre!

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Schreibe einen Kommentar

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page