Duftneuheiten zum Verlieben ❤ Aktuelle Favoriten

duftneuheiten Lifestyle

 

Jetzt geht’s mal wieder um eines meiner Lieblingsbeautythemen, nämlich um Düfte! Wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, liebe ich Parfum sehr. Natürlich hat sich deshalb bei mir zu Hause auch schon so einiges angesammelt, was Düfte angeht. Ich habe wirklich mittlerweile eine kleine Parfumsammlung daheim. Ich trage fast jeden Tag einen anderen Duft und finde es toll, dass ich morgens zwischen meinen ganzen Parfums wählen kann. Jeden Tag ein anderer Duft, hach, ich liebe das!

Und wenn ich mal wieder ein paar tolle Stücke dazubekommen habe, stelle ich sie am liebsten euch vor und teile gerne mit euch meine Meinung und Erfahrungen. So vor kurzem geschehen. Ich habe zu Weihnachten vier neue Parfums geschenkt bekommen und diese besonderen Düfte möchte ich euch nun unbedingt zeigen.

Ich stelle euch vier tolle Duftneuheiten, die zu meinen aktuellen Favoriten zählen, vor. Vielleicht entdeckt ihr auch den ein oder anderen Duft, der euch gefällt und den ihr euch unbedingt zulegen möchtet. Schade eigentlich, dass ich euch über meinen Lifestyle Blog keine Duftprobe geben kann. Wenn ihr riechen würdet, was ich rieche…hmm…

 

 

4 Duftneuheiten - Meine aktuellen Favoriten

Ich zeige euch meine vier Duftneuheiten und Favoriten. Darunter sind zwei Düfte, die ihr vielleicht schon mal irgendwo im Laden gesehen habt und zwei wie ich finde sehr besondere Stücke, von denen ich persönlich vorher noch nichts gehört habe.

 

Chanel Gabrielle

Yeah! Ich habe wieder ein Chanel Parfum entdeckt, das mir super gut gefällt! Früher war ich ja nie so der Fan von Chanel Parfums, aber seit ich das Chanel Coco Mademoiselle gefunden habe, probiere ich doch immer wieder mal einen Duft der Marke aus. Und siehe da, ich habe jetzt wieder einen tollen Duft für mich entdeckt: das Parfum Chanel Gabrielle. Den Duft hatte ich mal als Probe geschenkt bekommen und ich fand ihn auf Anhieb super. Und es hätte nicht besser laufen können, denn mein Freund hat es mir zu Weihnachten geschenkt! Ich dachte zuerst, er habe sich tatsächlich gemerkt, dass ich gesagt habe, dass ich dieses Parfum total mag und war schon voll erstaunt darüber. Aber nein, dem war nicht so. Er hat einfach verschiedene Parfums durchgeschnuppert und sich selbst für das Chanel Gabrielle entschieden. Wahnsinn! Also hat er sich zwar nicht merken können, dass ich gesagt habe, dass ich den Duft mag, aber er hat anscheinend denselben Geschmack wie ich und hat sich auch für diesen Duft entschieden. Damit ist das Vergessen natürlich entschädigt! Nein, Spaß. Ich habe mich einfach mega über das Geschenk gefreut.

 

Chanel Gabrielle

Chanel Parfum

 

Das Chanel Gabrielle hat einen sehr blumigen und gleichzeitig auch etwas fruchtigen Duft. Es riecht für mich irgendwie nach einer Mischung aus traditionellem und modernem Duft. Komische Beschreibung, aber so riecht es nun mal für mich. Die Hauptduftnoten sind Orangenblüte, Ylang-Ylang, Jasmin und Grasse-Tuberose. Alles vier weiße Blumen. Verkörpern soll das Parfum die freie Weiblichkeit von Gabrielle Chanel (Coco Chanel).

Ich finde das Parfum super toll! Es duftet herrlich, sieht sehr edel aus und ist auch total handlich. Übrigens finde ich nicht nur den Duft an sich toll, sondern auch der Werbespot dazu ist meiner Meinung nach einfach nur hammer! Das Chanel Gabrielle trage ich sowohl tagsüber, zum Beispiel zu einem wichtigen Termin sowie auch am Abend, zum Beispiel zu einem schicken Abendessen. Ich bin definitiv verliebt!

Chanel Gabrielle Chanel I ab 98,00 € / 50 ml I douglas.de

 

MAC Candy Yum-Yum

Kommen wir jetzt zu einem Parfum, das so ganz anders ist als das Chanel Gabrielle, zumindest vom Äußeren her: das MAC Candy Yum-Yum. Auch dieses habe ich als Geschenk zu Weihnachten bekommen. Der Duft erschien bereits im Jahr 2016, ich habe bis dahin aber noch nichts von diesem Parfum mitbekommen, muss ich ehrlich sagen. Gut, das soll nichts heißen, ich kenne bestimmt so manchen Duft noch nicht. Außerdem versuche ich mich auch immer ein wenig zurückzuhalten, was Parfum-Einkäufe angeht. Ich weiß nämlich bald nicht mehr wohin mit den ganzen tollen Düften! Egal. Ich habe mich jedenfalls auch sehr über diesen Duft gefreut und möchte ihn euch deshalb auch zeigen.

 

MAC Candy Yum-Yum

MAC Parfum

 

Das MAC Candy Yum-Yum duftet total lecker und süßlich. Passend, schließlich sind die Basisnoten Zuckerwatte und Vanille. Und natürlich ist das genau so gewollt. Der Duft soll an eine leckere, süße Zuckerwatte erinnern. Und die äußere Erscheinung trägt dazu auch noch bei. Das knallige Pink schreit nur so nach Süßigkeit!

Ich mag das Parfum total gerne und trage es am liebsten tagsüber, wenn die Sonne scheint. Ich finde, dass es wegen seiner Süße auch sehr zum Frühling und Sommer passt. Wer auf Zuckerwatte und Süßes steht, sollte dieses Parfum definitiv mal probeschnuppern!

MAC Candy Yum-Yum Eau de Parfum I 50,00 € / 50 ml I douglas.de

 

Byredo Black Saffron

Jetzt geht’s um eine echte Besonderheit: das Byredo Black Saffron. Zumindest empfinde ich es als ein besonderes Parfum. Wie auch schon die beiden anderen Düfte, habe ich auch diesen Duft als Geschenk zu Weihnachten bekommen. Da hab ich aber echt mal abgesahnt! Ich habe bis dahin weder von dem Parfum noch von der Marke Byredo etwas gehört, muss ich sagen. Deshalb war ich umso gespannter, als ich den Duft letzte Weihnachten auspackte, um ihn auszutesten. Eines kann ich definitiv sagen: Ich wurde sehr positiv überrascht!

Die erste Besonderheit am Byredo Black Saffron ist die Tatsache, dass es ein Parfum für Frauen und Männer ist. Und daraus ergibt sich dann auch schon die zweite Besonderheit: der spezielle Duft. Das Parfum riecht einerseits herb und würzig und andererseits gleichzeitig auch blumig und fruchtig. Als Basisnoten dienen Hölzer, Himbeere und Vetiver, als Herznoten Leder, Rose und schwarzes Veilchen und als Kopfnote Pomelo, Safran und Wacholderbeere. Eine unglaublich interessante Mischung! Und wegen dieser speziellen Mischung können sowohl Frauen als auch Männer den Duft tragen.

 

Byredo Black Saffron

Byredo Parfum

 

Für mich ist der Duft zwar speziell, aber auch deshalb mag ich ihn wiederum. Ich mag diese besondere Mischung aus einem herben und gleichzeitig fruchtigen Duft. Er macht das Parfum wirklich zu einer kleinen Besonderheit. Ich denke, dass so ein Duft einem zusagen muss und ihn wahrscheinlich nicht jeder mag. Ausprobieren lohnt sich aber in jedem Fall!

Byredo Black Saffron I 98,00 € / 50 ml I bellerebelle.de

 

Creed Love in White

Das letzte meiner Duftneuheiten und aktuellen Favoriten ist das Parfum Creed Love in White. Auch das ist für mich ein besonderes Parfum. Warum, werde ich euch jetzt erzählen. Vorab: Der Duft lag auch wie die anderen Parfums unter dem Weihnachtsbaum für mich. Wer hätt‘s gedacht! Ich glaube, da weiß wohl jemand von meinem Parfum-Tick.

Das Parfum Creed Love in White ist so besonders, da die Marke Creed bereits eine sehr langjährige Tradition hegt. Sie gibt es bereits seit über 250 Jahren. Na, wenn das mal nicht der Wahnsinn ist! Es ist also eine Marke mit viel Geschichte. Creed belieferte sogar schon europäische Königshäuser! Und auch wichtige Leute aus Politik und viele internationale Stars lieben die Marke und ihre Düfte. Das hat wirklich was zu heißen! Umso stolzer bin ich, dass auch ich jetzt ein Produkt der Marke zu Hause habe.

Das Parfum Creed Love in White duftet vor allem sehr blumig und frisch. Auch dieser Duft besteht wie ich finde aus einer Mischung aus Alt und Neu. Es riecht irgendwie ein wenig herb, was an ein älteres Parfum erinnert und gleichzeitig aber auch total frisch, was super modern duftet. Die Basisnote ist zusammengesetzt aus Ambra, Mysore-Sandelholz und Vanille, die Herznote aus florentinischer Iris, gelber Narzisse und Magnolie und die Kopfnote aus Orangenschale. Eine super interessante und spezielle Mischung, aus der ein wirklich schöner Duft entsteht!

 

Creed Love in White

Creed Parfum

 

Ich habe mich definitiv auch in dieses Parfum verliebt! Allein schon aufgrund dieser schönen, traditionsreichen Geschichte der Marke Creed. Die Aufmachung mag für den ein oder anderen vielleicht etwas speziell sein, ich mag den Flakon aber sehr, da er total nach Tradition und zudem sehr edel aussieht. Ich trage den Duft gerne tagsüber zu einem Business Outfit, aber auch gerne mal an einem schicken Abend. Solltet ihr auch mal in den Geschmack von beeindruckender Tradition und einem herrlichen Duft kommen wollen, empfehle ich euch unbedingt das Creed Love in White!

Creed Millesime for Women Love in White I 175,00 € / 75 ml I flaconi.de

 

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Duftneuheiten ein wenig überraschen und vielleicht seid ihr ja nun auf das ein oder andere Parfum etwas neugierig geworden. Über Feedback von euch würde ich mich mega freuen und falls ihr noch Fragen zu den Düften habt, schreibt mir gerne einfach in den Kommentaren! Danke!

Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
#Hashimoto: Leben ohne L-Thyroxin I Der Versuch ist beendet!
mein versuch ohne l-thyroxin zu leben ist beendet
Lifestyle
Werbung / Affiliate-Link enthalten Im Titel könnt ihr ja bereits lesen, worauf dieser Beitrag hinausläuft. Es gibt allerdings einiges dazu zu erzählen und zu erklären. Diese Entscheidung zu treffen war nicht leicht. Im Gegenteil. Dennoch musste ich sie aus bestimmten Gründen treffen... Im vorerst letzten Beitrag zu meiner Serie #Hashimoto zeige ich euch meine Laborwerte mit der L-Thyroxin Dosis von 50 Mikrogramm, erzähle euch von meiner Arztbesprechung und der einen Tatsache: Mein Versuch, ohne L-Thyroxin zu leben, ist beendet! Natürlich verrate ich euch all die Gründe, die dazu führten, dass ich meinen Versuch abbrechen musste. Glaubt mir, es war nicht einfach, den Versuch zu beenden, aber es musste eben sein...
Babyhaare: So stylt ihr die lästigen Härchen
babyhaare stylen
Lifestyle
Viele Frauen haben sie. Ich hab sie. Babyhaare. Die lästigen kleinen, kurzen Härchen am Haaransatz, die sich einfach bei jeder Frisur sträuben. Sie stehen entweder zu Berge oder fallen ständig nach vorne, wenn ich einfach nur einen schönen Zopf machen möchte. Unglaublich nervig. Viele Frauen unter euch kennen das bestimmt auch. Jahrelang hab ich mich mit den Babyhaaren herumgeärgert. Seit meinem hormonell bedingten Haarausfall wegen meiner Hashimoto Erkrankung im letzten Jahr und der Besserung in den vergangenen Wochen habe ich nun nur noch mehr Babyhaare und damit noch mehr Ärger. Zwar bin ich irgendwie froh, dass ich diese neuen Babyhaare bekommen habe, denn das heißt, ich habe keinen Haarausfall mehr...
Positive Gedanken ❤ Optimismus lernen mit diesen 5 Tipps
positive gedanken - optimismus lernen
Gedanken
Positive Gedanken – sie sind so unglaublich wichtig für uns. Wenn wir positive Gedanken haben und die negativen stoppen können, erschaffen wir so viel Gutes für unser Leben. Durch positive Gedanken können wir stärker sein, selbstbewusster sein, besser leben und letztendlich glücklicher sein. Ich habe es selbst erlebt. In den letzten Monaten habe ich mir vorgenommen, – vor allem wegen meiner Erkrankung Hashimoto – endlich positiver zu denken und zu leben, mir eine positive Einstellung anzutrainieren und die vielen negativen Gedanken, von denen ich sowieso immer viel zu viele hatte, zu verbannen. Ich wollte Optimismus lernen, meine negative Einstellung ablegen und einfach nur positiv durchs Leben gehen. Und mithilfe einiger Tipps habe ich...
2 fancy Herbst/Winter Outfits: Kuschelig mit s.Oliver
herbst/winter outfits
Lifestyle
Der Herbst ist da und bald wird auch der Winter bei uns Einzug halten. Brrr…bei dem Gedanken fange ich sofort an zu frieren. Da sind wir besser vorbereitet und suchen uns schon mal kuschelige Outfits für die kalte Zeit aus! Auf meiner Suche nach geeigneten Herbst & Winter Outfits bin ich auf richtig coole Teile von s.Oliver gestoßen. Und genau die werde ich euch im Beitrag genauer zeigen! Euch erwarten zwei coole Outfits für die kalte Jahreszeit aus der Kollektion von s.Oliver und Q/S designed by. Augen auf, die Show beginnt!     Herbst & Winter Outfits by s.Oliver & Q/S designed by Ich war also auf der Suche nach kuscheligen Herbst/Winter Outfits...
Über mich
Maikikii
Maikikii I Mein Blog

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Lifestyle Blog zuhause ist. Hier gehe ich meiner Leidenschaft nach und schreibe vor allem über Themen im Bereich Gesundheit und Lifestyle. Seit kurzer Zeit widme ich mich hier auch wichtigen Mamathemen, über die unbedingt einmal gesprochen werden muss. Ich schreibe über Dinge, die mich selbst betreffen, welche aus dem täglichen Leben gegriffen sind und somit auch viele von euch Leser beschäftigen. Kommt auf Maikikii an, fühlt euch angesprochen und gehört und verbringt einfach eine schöne Zeit hier!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste