Logo

Gesundheit & Familie

Interessantes 30. Dezember 2022

Wie der Rücken die Seele und die Seele den Rücken heilt

Körper und Psyche sind eng vernetzt: Jede körperliche Aktivität und Belastung hinterlässt ihre Spuren im Kopf, genauso wie Emotionen und Gefühle auf den Körper »abfärben«. So verkörpern unsere Haltung und unsere muskulären Bewegungsmuster das seelische und geistige Befinden. Ist dieses aus dem Lot geraten, etwa durch Depression, Trauma oder Angst, kann das für Rücken-, Nacken und Schulterschmerzen sorgen.

Kurt und Reiner Mosetter erklären anhand verschiedener höchst spannender Fallbeispiele aus dem Praxisalltag, wie man die eigenen Schmerzmuster entschlüsseln kann.
In ihrem Buch "Wie der Rücken die Seele heilt und die Seele den Rücken" vereinen sich umfassendes medizinisches Wissen, Philosophie und praktische Erfahrung zu einem ganzheitlichen Ansatz der Schmerz- und Traumatherapie. 
Es ist ein umfassender Leitfaden zum Verständnis der komplexen Beziehung zwischen körperlicher und geistiger Gesundheit. Einen ganzheitlichen Ansatz zur Bewältigung von Schmerzen und Traumata sowie praktische Strategien, um ein Gleichgewicht zwischen Körper und Geist herzustellen und so selbst regulierend auf das körperlich-seelische Befinden einzuwirken. 

Anhand dieses Wissens erklären sie, wie wir die persönlichen Ursachen für solche Schmerzen erkennen können, um ihren Lebensstil entsprechend anzupassen. Außerdem geben sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man mit speziellen Fasziendehnungsübungen die Schmerzen lindern kann. Die perfekten Übungen um das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wiederherzustellen.

Der Test hilft uns Schmerzmuster in sich selbst zu erkennen, die auf zugrundeliegende Probleme hinweisen können. Durch diesen umfassenden Ansatz gewinnen wir ein größeres Selbstbewusstsein und ein besseres Verständnis für ihre eigenen körperlichen und geistigen Gesundheitsbedürfnisse. 

Fazit: "Wie der Rücken die Seele heilt und die Seele den Rücken heilt", ein unschätzbares Hilfsmittel für alle, die nach einer effektiven Möglichkeit suchen, chronische Schmerzen oder Traumata zu bewältigen, ohne sich allein auf Medikamente zu verlassen. Es bietet praktische Strategien, um die Harmonie zwischen Körper und Geist wiederherzustellen und gleichzeitig die tieferen psychologischen Schichten zu erforschen, die körperliche Beschwerden verursachen können. 

Kurt Mosetter ist Arzt für psychosomatische Medizin und spezialisiert auf die Behandlung von Muskel-Skelett-Erkrankungen wie Nacken- oder Schulterverspannungen, die durch Stress oder Traumata verursacht werden. Reiner Mosetter ist klinischer Psychologe mit einer Ausbildung in psychodynamischer Psychotherapie und einem besonderen Interesse an Emotionsregulationsproblemen, die auf frühkindliche Erfahrungen zurückgehen. Gemeinsam haben sie einen integrativen Ansatz entwickelt, der medizinisches Wissen mit Philosophie und praktischer Erfahrung verbindet und den sie in ihrem Buch "How the Back Heals the Soul and the Soul Heals the Back" vorstellen: Die Psychologie der Muskeln - mit hochwirksamen Fasziendehnungsübungen" weitergeben. Es ist eine unverzichtbare Lektüre für alle, die ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden in die Hand nehmen wollen.

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Schreibe einen Kommentar

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page