DANKE MAMA! Backen zum Muttertag: Rezept + Geschenkidee

backen zum muttertag Lifestyle

Werbung

Bald ist es wieder soweit! Am 14. Mai feiern wir wieder zusammen den Tag zu Ehren unserer Mamas – den Muttertag! Natürlich möchten wir alle unserer Mama eine tolle Überraschung bereiten. Schließlich hat sie das definitiv verdient!

Auch ich möchte meiner Mama ein kleines Geschenk machen, um einfach zu sagen: Danke Mama! Das können wir wahrscheinlich alle nicht oft genug sagen, doch vergessen es meist. Aber nicht an diesem besonderen Tag! Am Muttertag.

Danke sagen, das kann man doch am besten mit einem persönlichen, selbstgemachten Geschenk. Eine Überraschung, die mit Liebe zubereitet worden ist. Und das ist auch die Idee dieses Beitrags. Ich zeige euch meine Geschenkidee für meine Mama: Backen zum Muttertag ist angesagt! Ich schenke meiner Mama selbstgemachte Kekse in einem für sie gravierten Keksglas und eine persönliche Karte zum Muttertag. Ich finde diese Geschenkidee wirklich schön, da es etwas Selbstgemachtes und auch etwas Personalisiertes enthält. Meine Mama wird sich denke ich sehr über die kleine Überraschung, die von Herzen kommt, freuen.

 

 

Backen zum Muttertag: Selbstgemachte Haferkekse

Selbstgemachtes zu verschenken ist einfach am besten! Man macht etwas eigens von Hand, gibt sich viel Mühe, macht sich Gedanken und steckt viel Liebe hinein. Und genau so soll doch eine Überraschung für die Mama zum Muttertag aussehen!

 

DIY Geschenkidee zum Muttertag: Haferkekse im Cookieglas

 

Backen zum Muttertag – das war meine Idee. Ich entschied mich für leckere Haferkekse. Ich denke, die schmecken meiner Mama besonders gut. Natürlich musste ich alles schon einmal jetzt, einige Tage vor dem Ehrentag, zubereiten. Schließlich möchte ich euch meine DIY Geschenkidee zum Muttertag zeigen. Vielleicht braucht ihr ja noch ein wenig Input und eine schöne Idee, um eure Mama zu beschenken. Keine Sorge, ich werde natürlich zum Muttertag dann noch einmal die Kekse neu backen, damit meine Mama frische Cookies bekommt. ;)

Jedenfalls habe ich mich wie gesagt dazu entschieden, Haferkekse zu backen. Das Rezept möchte ich euch natürlich auf keinen Fall vorenthalten. Denn ich muss sagen, die Kekse sind wirklich richtig lecker geworden! Dazu kommt, dass das Rezept auch noch sehr einfach ist und ihr die Kekse demnach auf jeden Fall gut hinbekommt.

 

Rezept: Haferkekse

Zutaten (für ca. 30 Haferkekse)

  • 40 g zarte Haferflocken
  • 20 g kernige Haferflocken
  • 120 g Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 50 g Butter

 

 

Zubereitung

Den Backofen schon einmal auf 225 ° vorheizen.

Zuerst alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gut miteinander vermischen.

Die Butter in einer Schüssel in der Mikrowelle schmelzen und anschließend zum trockenen Gemisch geben.

Alles gut umrühren und miteinander vermengen.

Dann das Ei zum Gemisch geben und alles mit einem Rührgerät gut verrühren, so dass am Ende ein glatter Teig entsteht.

Ein Backblech zur Hand nehmen und mit Backpapier auslegen. Darauf kleine Teigklekse verteilen. Darauf achten, dass genügend Abstand zwischen den Teighäufchen ist. Aus einem kleinen Teigkleks entsteht im Ofen ein riesiger, flacher Keks. Am besten nur wenige Teighäufchen auf ein Blech geben.

Die Teigklekse bei 225 ° für etwa 6 min backen.

Achtung! Die Kekse werden blitzschnell braun. Am besten dabeibleiben und immer wieder nachschauen.

Die Haferkekse aus dem Backofen nehmen und auf dem Blech abkühlen lassen. Dann erst die Kekse herunternehmen.

Fertig! Die Haferkekse genießen oder verschenken – oder beides! :)

 

Selbstgemachte Haferkekse

 

 

Cookies schön verpackt: Graviertes Keksglas

Die fertigen Haferkekse möchte ich meiner Mama natürlich nicht einfach nur so in einer Dose übergeben. Auch für die Verpackung der Kekse habe ich mir etwas Besonderes überlegt, das übrigens gleichzeitig als schönes Geschenk für die Mama fungiert. Bei Personello habe ich mir ein individuell gestaltetes Keksglas mit Gravur bestellt, in das ich die Kekse lege.

Ich habe mich für ein schönes großes Keksglas entschieden. Darauf habe ich die Aufschrift „Beste Mama der Welt“ gravieren lassen. Die Schrift ist mit einigen schlichten Schnörkeleien verziert. Meine Mama mag es eher etwas simpler, deshalb habe ich nicht ein mega krass verziertes Design gewählt. Wenn ihr für eure Mama auch ein solches graviertes Keksglas möchtet, könnt ihr natürlich zwischen ganz unterschiedlichen, sehr schönen Designs wählen. Und was auf dem Glas stehen sollt, könnt ihr auch selbst bestimmen.

Das Keksglas ist sehr hochwertig und schließt luftdicht durch eine Gummidichtung ab, damit eure Kekse lange frisch und lecker bleiben. Außerdem bietet es jede Menge Platz für leckere Kekse. Da meine Haferkekse ziemlich groß geworden sind, bin ich froh, dass das Glas eine große Öffnung hat ;)

 

Graviertes Keksglas

 

 

Eine Karte zum Muttertag: Alles Liebe Mama!

Für meine Mama sollte es zu ihrem Ehrentag ein kleines Geschenkset sein. Deshalb habe ich mich zusätzlich zum Keksglas mit den selbstgemachten Haferkeksen noch für eine persönliche Karte zum Muttertag entschieden. Bei Personello konnte ich diese schöne Karte gestalten und anfertigen lassen.

Mit dieser persönlichen Karte möchte ich meiner Mama einfach noch einmal ausdrücklich Alles Liebe zum Muttertag wünschen. Dazu habe ich eine Karte mit vier Fotos und der Aufschrift „Alles Liebe zum Muttertag <3“ gestaltet. Auch hier seid ihr aber in der Gestaltung ganz frei. Ihr müsst nicht zwingend persönliche Fotos nehmen, sondern könnt auch gerne bereits vorhandene Designs wählen und draufschreiben was ihr möchtet. Ich hoffe, meiner Mama wird diese Variante sehr gefallen.

 

Eine persönliche Karte zum Muttertag

Graviertes Keksglas & Persönliche Karte zum Muttertag

 

 

Danke Mama!

Am Muttertag geht es nicht hauptsächlich um das perfekte Geschenk, sondern eher darum, „Danke Mama“ zu sagen. Das kleine Geschenkset für meine Mutter soll das zwar auch ausdrücken, doch es ersetzt natürlich nicht ein richtiges Danke. Deshalb noch einmal hier und für alles:

DANKE AN DIE BESTE MAMA DER WELT!

 

Alles Liebe zum Muttertag an alle Mamas dieser Erde! Lasst euch gebührend feiern! <3

Lea | Küchenprinz
18.05.2017 - 20:39
Yummy :) Das sieht mal lecker aus! Eigentlich backe ich immer nur in der Winterzeit aber die Kekse möchte ich demnächst auf jeden Fall mal gerne ausprobieren. Danke für das Rezept und liebe Grüße, Lea :)
Maikikii
18.05.2017 - 21:14
Liebe Lea, Vielen lieben Dank für dein tolles Feedback! Viel Spaß beim Backen! :) Liebe Grüße :)
Kommentar hinterlassen
Reply to : Lea | Küchenprinz ×
Ähnliche Posts
DIY Geschenkidee zum Muttertag - Blumenmeer
Gedanken
Meine Lieben,  Am 8. Mai ist Muttertag und deshalb zeige ich euch in diesem Post vorab eine tolle DIY Geschenkidee zum Muttertag.  Vielleicht haben einige von euch noch kein Muttertagsgeschenk und möchten nicht irgendetwas kaufen, sondern etwas Selbstgemachtes und Persönliches schenken. Diejenigen unter euch sind hier auf Maikikii genau richtig. In verschiedenen Schritten zeige ich euch, wie ihr ein wunderschönes Blumengeschenk für eure Mamas selbst basteln könnt. Und das Beste ist, dass es wirklich nicht schwer zu erstellen ist. Ich selbst kann nämlich auch nicht sehr gut basteln. Meist habe ich auch nicht so die Geduld dafür. Doch ich denke, ich habe dieses Blumengeschenk ganz gut hinbekommen und kann sagen, es...
Adventsgewinnspiel #4 I Liebeskind Berlin Heilbronn auf Maikikii I Frohe Weihnachten!
Adventsgewinnspiel mit Liebeskind Heilbronn
Lifestyle
Werbung Es ist der 4. Advent. Es ist Weihnachten. Heute gibt es ein letztes Adventsgewinnspiel für euch, denn auch heute ist nochmal ein Gast bei mir zu Besuch auf Maikikii. Und was gibt es Schöneres als euch an Weihnachten noch einmal eine Freude zu bereiten! Natürlich möchte ich auch in diesem Beitrag nicht nur das Gewinnspiel starten, sondern euch auch meinen Gast vorstellen. Zuerst möchte ich mich aber bei euch bedanken und euch schöne Weihnachten wünschen.   Frohe Weihnachten! Meine lieben Maikikii-Leser, Ich bedanke mich bei euch für eure Treue, die schon so lange anhält. Ich bin froh, dass es euch gibt und ihr mich immer wieder auf Maikikii besuchen...
Adventsgewinnspiel #2 I comma Heilbronn auf Maikikii
adventsgewinnspiel mit comma heilbronn
Lifestyle
Werbung Der 2. Advent ist da! Und das heißt, auf Maikikii gibt es auch wieder ein neues Adventsgewinnspiel für euch! Auch heute ist wieder ein toller Gast bei mir zu Besuch auf Maikikii. Im Gepäck hat natürlich auch dieser Gast eine tolle Überraschung. Im Beitrag möchte ich euch erst einmal meinen dritten Besucher vorstellen. Es gibt nämlich einiges zu meinem Gast zu sagen und jeder Besuch auf Maikikii verdient natürlich ein paar Zeilen. Schließlich sollt ihr ihn auch richtig kennenlernen. Anschließend geht es dann ans zweite Adventsgewinnspiel, bei dem ihr das Geschenk meines Gastes gewinnen könnt. Und glaubt mir, er hat mir eine wirklich großartige Überraschung...
ADVENTS-GEWINNSPIEL: Die Brigitte Box zu Gast auf Maikikii!
advents gewinnspiel brigitte box
Lifestyle
Werbung Natürlich gibt es auch am heutigen 3. Advent wieder ein tolles Advents-Special auf Maikikii für euch meine lieben Leser. Schließlich habe ich auch heute wieder Besuch auf meiner kleinen Insel. Und das Verrückte ist, ich habe heute nicht nur einen Gast, sondern gleich zwei Gäste auf Maikikii! Zum zweiten Besucher gibt es allerdings einen eigenen Beitrag auf Maikikii. Jeder Gast muss schließlich ausführlich vorgestellt werden! Deshalb komme ich in diesem Beitrag erst einmal zum ersten Gast, der heute auf Maikikii eingetroffen ist. Auch dieser Besucher hat natürlich an euch gedacht und ein wundervolles Geschenk mitgebracht. Mit diesem Geschenk möchte ich euch wieder eine kleine Freude in der Adventszeit bereiten. Und...
Über mich
Maikikii
Maikikii I Mein Blog

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Lifestyle Blog zuhause ist. Hier gehe ich meiner Leidenschaft nach und schreibe vor allem über Themen im Bereich Gesundheit und Lifestyle. Seit kurzer Zeit widme ich mich hier auch wichtigen Mamathemen, über die unbedingt einmal gesprochen werden muss. Ich schreibe über Dinge, die mich selbst betreffen, welche aus dem täglichen Leben gegriffen sind und somit auch viele von euch Leser beschäftigen. Kommt auf Maikikii an, fühlt euch angesprochen und gehört und verbringt einfach eine schöne Zeit hier!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste