Spring Outfit: ICHI Moroccan Style

spring outfit Lifestyle

Auf meinem Lifestyle Blog zeige ich euch passend zu dem derzeitig traumhaften Wetter ein stylisches, trendiges Frühlingsoutfit. Seid gespannt welches Spring Outfit ich für euch bereithalte!

Hach, ist das schön! Ich liebe den Frühling einfach! Und noch mehr liebe ich es, dass man in dieser Zeit so wunderschöne Outfits tragen kann. Klar, es gibt auch schöne Outfits für den Sommer, Herbst und Winter. Aber im Frühling ist es einfach am besten! Es ist dann schon so warm, dass man lockere, luftige Kleidung tragen kann, aber noch nicht so heiß, dass man ständig schwitzt und das Outfit ruiniert wird. Darum zeige ich mich sehr gerne in den verschiedensten Spring Outfits.

In diesem Beitrag möchte ich euch wieder eines meiner Frühlingsoutfits genauer zeigen. Bei meinem letzten Berlin Trip war ich – wie so oft – shoppen. Dieses Mal habe ich mich in den kleinen Boutiquen in Berlin Mitte umgeschaut. Und ich muss sagen: Ich liebe diese süßen Läden, in denen man zwar eine geringere Auswahl, aber dafür richtig tolle und vor allem besondere Teile findet. Viele Kleidungsstücke findet man in den großen, bekannten Geschäften definitiv nicht. Alles ist in den Boutiquen individueller und einzigartiger. Oftmals gibt es ein Oberteil nur einmal in jeder Größe. Es läuft nicht jeder Zweite mit demselben Oberteil oder der gleichen Hose herum – und das finde ich irgendwie gut.

Nun möchte ich euch das wunderschöne Spring Outfit, das ich mir ausgesucht habe, zeigen. Ich verrate euch natürlich wieder alle Details zum Frühlingsoutfit: Preis, Boutique & individuelle Merkmale.

 

Spring Outfit von ICHI

Frühlingsoutfit: Hosenrock & Strapless Top

 

 

Spring Outfit

ICHI MOROCCO PRINT PANT & PALE BLUE MARRAKECH TOP

Ein Frühlingsoutfit sollte meiner Meinung nach am besten richtig schön luftig und locker sein. Da eignen sich natürlich Blusen, Tops und Stoffhosen sehr gut. Ich habe mich bei diesem Spring Outfit für einen sogenannten Hosenrock und ein schulterfreies Top entschieden. Die beiden Teile habe ich zu Sandaletten kombiniert.

 

#1 Die ICHI MOROCCO PRINT PANT

Eine solche Hose, bzw. ein solcher Hosenrock besaß ich bisher nicht. Nicht mal ein ähnliches Teil. Irgendwie hatte ich mich bis dahin nicht an ein solches Kleidungsstück herangetraut. Ich dachte, wenn man einen Hosenrock tragen möchte, sollte man ganz schlank sein, keine Rundungen und am besten keine oder nur eine schwach ausgeprägte Hüfte haben. Doch ich habe schnell gemerkt: Alles Quatsch! Man kann sehr wohl auch mit Hüfte und weiblichen Rundungen einen solchen Hosenrock tragen – zumindest den, welchen ich mir zugelegt habe. Das ist jedenfalls meine Meinung.

 

Spring Outfit: ICHI MOROCCO PRINT PANT

 

Die ICHI MOROCCO PRINT PANT ist aus 100 % Viskose und ist durch die legere Passform sehr angenehm zu tragen. Wie der Name schon sagt, ist die Stoffhose mit einem stylischen marokkanischen Print versehen. Der Hosenrock ist praktischerweise mit funktionellen Taschen bestückt.

Ich habe die Hose in der Größe S und mit der Farbe Birch Print gewählt. Am besten trägt man sie – wie ich finde – high waist. Das macht etwas schlanker und verleiht dem ganzen Outfit dann nochmal einen total trendigen Look.

 

#2 Das PALE BLUE ICHI MARRAKECH TOP

Zum Hosenrock habe ich ein einfarbiges, strapless Top gewählt. Ich mag schulterfreie Tops sowieso sehr gerne. Man zeigt etwas Haut, aber nicht zu viel und fühlt sich schön luftig und frei verpackt – passend zum Frühling.

 

Spring Outfit: ICHI MARRAKECH TOP

Spring Outfit: Pale Blue Strapless Top

 

Das PALE BLUE MARRAKECH TOP ist ebenfalls aus 100 % Viskose und im Off-Shoulder-Design. Es hat eine normale Passform und sitzt schön luftig und locker. Außerdem besitzt das Top eine kurze Oberlage, welche noch einmal mehr für einen schönen flattrigen Effekt sorgt.

Ich habe mir das Oberteil in einer schönen hellblauen Farbe ausgesucht. Ich finde, diese leichte Farbe passt wirklich super zum Frühling. Meine Größe bei diesem Top: S. Das Top kann man entweder zu einer engen Hose oder aber auch zu einer lockeren Stoffhose – wie ich es getan habe – anziehen.

 

#3 Die Schuhe & Accessoires

Die Schuhe wie auch die Ohrringe, die ich zu den beiden Teilen kombiniert habe, kann ich euch leider nicht genau nennen. Das Problem: Die Schuhe habe ich vor einigen Jahren und die Ohrringe vor kurzem geschenkt bekommen. Daher weiß ich in beiden Fällen nicht, woher sie sind. Bei den Schuhen kann man meiner Meinung nach aber auch auf ähnliche Sandaletten in Beige sowie bei deb Ohrringen auf Silberohrringe mit ähnlichem Design zurückgreifen.

 

Spring Outfit: Beige Sandaletten & Silberohrringe

Spring Outfit: Flechtzopf & zartes Makeup in Rosa, Beige und Hellblau

 

Die Haare habe ich zu diesem Frühlingsoutfit nur ganz leicht gestylt. Zu einem lockeren, luftigen Spring Outfit darf es keine strenge Frisur sein, finde ich. Ein lockerer Flechtzopf passt zu diesem Outfit meiner Meinung nach sehr gut. Was die Beauty-Sache angeht habe ich mich für ein leichtes Makeup in den Farben Rosa, Beige und Hellblau entschieden. Für ein Spring Outfit braucht es lediglich ein leichtes, zartes Makeup, wie ich finde.

 

Outfitdetails:

 

 

Ich hoffe, euch gefällt das Spring Outfit ebenso sehr wie mir. Ich trage es jedenfalls total gerne. Es sieht einfach super trendy aus, ist schön luftig und so für die warmen Temperaturen perfekt und zudem wirklich absolut bequem. Ich finde, man kann das Frühlingsoutfit im Alltag an einem schönen Frühlings- oder Sommertag sowie auch für ein schönes Event anziehen.

 

Leichtes & lockeres Spring Outfit

Bequemes & stylisches Frühlingsoutfit

 

Wie gefällt euch mein Spring Outfit? Gebt mir doch gerne Feedback in den Kommentaren! Vielen Dank!

Und nun: Genießt die schöne Jahreszeit, führt eure Frühlingsoutfits aus und tankt ganz viel Sonne!

 

 

Weitere Aufnahmen:

Fotos by @anaralina

Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
7 Tipps wie man Urlaub zuhause machen kann
urlaub zuhause
Reisen
Mal wieder kein Geld oder keine Zeit, einen großartigen Urlaub irgendwo in der Ferne zu verbringen? Kein Problem! Mit 7 einfachen Tipps könnt ihr jetzt ganz einfach Urlaub zuhause machen. Die freien Tage werden auch ohne weit weg zu fliegen sehr schön und erholsam werden – garantiert! Vielleicht geht es euch auch so, dass ihr das Gefühl habt, alle Menschen um euch herum sind gerade in den Urlaub gegangen. Ständig seht ihr auf Facebook, Instagram & Co. wunderschöne Bilder von Sonne, Strand, Meer und strahlenden Menschen, die es sich gut gehen lassen. Da muss man ja neidisch werden! Natürlich sieht man solche Fotos genau dann, wenn man selbst gerade nicht die Möglichkeit...
Duftneuheiten zum Verlieben ❤ Aktuelle Favoriten
duftneuheiten
Lifestyle
Jetzt geht’s mal wieder um eines meiner Lieblingsbeautythemen, nämlich um Düfte! Wie ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, liebe ich Parfum sehr. Natürlich hat sich deshalb bei mir zu Hause auch schon so einiges angesammelt, was Düfte angeht. Ich habe wirklich mittlerweile eine kleine Parfumsammlung daheim. Ich trage fast jeden Tag einen anderen Duft und finde es toll, dass ich morgens zwischen meinen ganzen Parfums wählen kann. Jeden Tag ein anderer Duft, hach, ich liebe das! Und wenn ich mal wieder ein paar tolle Stücke dazubekommen habe, stelle ich sie am liebsten euch vor und teile gerne mit euch meine Meinung und Erfahrungen. So vor kurzem geschehen. Ich habe zu Weihnachten vier...
Intervallfasten I Meine Erfahrungen mit der 16:8 Methode
intervallfasten
Lifestyle
Intervallfasten – schon mal gehört? Ich habe diese spezielle Art zu fasten vor einigen Wochen für mich entdeckt. Ich konnte eine Weile keinen Sport machen und habe nach einer Methode gesucht, wie ich trotz Sportpause etwas abnehmen und mich wieder wohlfühlen kann. Bei dieser Suche bin ich auf Intervallfasten gestoßen. Irgendwann hatte ich diesen Begriff zwar schon mal aufgeschnappt, mich jedoch nicht weiter darüber informiert, geschweige denn nachgeschaut, was das überhaupt ist. Hätte ich mal machen sollen! Intervallfasten hat sich nämlich für mich als die perfekte Fastenmethode entpuppt und ich bin super froh, dass ich darauf gekommen bin. Jetzt möchte ich euch von dieser tollen Fastenart erzählen und...
Long Bob Styles - 3 einfache Frisuren
long bob styles
Lifestyle
Davon, dass ich mir einen Long Bob schneiden lassen habe, erzählte ich euch bereits in einem Post. Und davon, dass ich mit meinem Long Bob sehr viele Styling-Möglichkeiten habe, auch. Der Long Bob ist zurzeit einfach absolut im Trend und deshalb haben sich mittlerweile viele Frauen für diese Frisur entschieden. Einigen fällt es dennoch schwer ihren Long Bob richtig zu stylen bzw. sich Styling-Möglichkeiten zu überlegen. Ich kann das verstehen, schließlich habe ich die Frisur nun schon eine Weile und ich bekomme es auch nicht immer richtig hin, den Bob in Form zu bringen. Manchmal soll es einfach nicht klappen und ab und zu hat man eben mal einen Bad Hair Day. Und...
Über mich
Maikikii
Maikikii I Mein Blog

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Lifestyle Blog zuhause ist. Hier gehe ich meiner Leidenschaft nach und schreibe vor allem über Themen im Bereich Gesundheit und Lifestyle. Seit kurzer Zeit widme ich mich hier auch wichtigen Mamathemen, über die unbedingt einmal gesprochen werden muss. Ich schreibe über Dinge, die mich selbst betreffen, welche aus dem täglichen Leben gegriffen sind und somit auch viele von euch Leser beschäftigen. Kommt auf Maikikii an, fühlt euch angesprochen und gehört und verbringt einfach eine schöne Zeit hier!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste