7. Superfood: Die Açaí–Beere

acai beere Lifestyle

Heute ein weiteres Superfood:

Die Açaí-Beere

Die Açaí-Beere wächst an der Açaí-Palme im Amazonasgebiet und ist für die Brasilianer ein wichtiger Bestandteil der Ernährung. Sie gilt als Superfrucht, weil sie viele wichtige Inhaltsstoffe besitzt und dadurch angeblich viel bewirken kann.

  • Proteine
  • Aminosäuren
  • Lipide
  • Ungesättigte Fettsäuren
  • Vitamine
  • viele Mineralstoffe à Phosphor, Calcium
  • Antioxidantien
  • viel Eisen

Die Açaí-Beere soll zahlreiche Wirkungen haben. Sie soll vor allem das Immunsystem und die Herzgesundheit stärken, außerdem den Cholesterinspiegel sinken, den Stoffwechsel positiv beeinflussen und vor allem viel Energie liefern. Weiterhin soll sie auch Anti-Aging-Effekte erzielen, beim Abnehmen helfen und sogar das Krebsrisiko senken.

Anwendung:

Die Açaí-Beere als getrocknete Frucht zu bekommen, ist hier in Deutschland etwas schwierig. Meistens erhält man in den Läden Açaí-Pulver oder -Kapseln. Das Pulver kann aber wirklich einfach und für viele Gerichte verwendet werden. Das Pulver beispielsweise einfach in Eintöpfe, ins Müsli oder in den frisch zubereiteten Smoothie geben. Einfach und lecker!

 

Hier ein Beitrag zu einem weiteren Superfood, das euch begeistern wird: Superfood Matcha-Tee

 

Bildquelle: © Luis Echeverri Urrea / Fotolia.com

Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
1. Superfood-Test-Fazit: Kokoswasser
kokoswasser test fazit
Lifestyle
Hey meine Lieben! Nun habe ich das Superfood Kokoswasser drei Wochen lang für euch getestet. Hier kommt nun mein Fazit: Naja, also ich muss sagen, es hat sich nicht wirklich etwas verbessert, aber auch nichts verschlechtert. Zwischendurch habe ich übrigens auch das Kokoswasser gewechselt. Vorher hatte ich ja das Bio-Kokoswasser, welches wahrscheinlich einfach Geschmacksache ist, für mich aber ein bisschen zu streng schmeckt. Dann habe ich Kokoswasser aus einem Asia-Laden (das gibt es übrigens in gefrorener Form zum Auftauen) probiert. Das hat zwar einen kleinen Zuckergehalt, schmeckt für mich aber angenehmer. Ich denke allerdings, dass da jeder seinen eigenen Geschmack hat was Kokoswasser angeht. Da sich jetzt nicht groß etwas verändert hat, kann ich...
3. Superfood: Kokoswasser
Lifestyle
Das nächste Superfood für euch: Kokoswasser Kokoswasser, das berühmte Wasser der Stars, das schön und vor allem schlank machen soll. Die klare Flüssigkeit aus der noch unreifen, grünen Kokosnuss soll angeblich total gesund sein. Viele Promis wie Sienna Miller, Madonna, Rihanna, etc., schwören auf das Wunderwasser. Doch was enthält es genau und welche Wirkung hat es wirklich? beachtlicher Mineralstoffgehalt ► Kalium, Natrium, Mangan (neutralisieren Säureüberschuss im Körper) kalorienarm (15-20 kcal/100ml) fettfrei etwas Eiweiß, etwas Kohlenhydrate Das Kokoswasser ist sicherlich eine Alternative zu normalem Mineralwasser, überzeugt aber hauptsächlich durch den hohen Kalium-Anteil. Die anderen Mineralien lassen sich auch in vergleichbarer Menge in normalem Wasser finden. Als Mittel zum...
9. Superfood: Chiasamen
superfood chiasamen
Lifestyle
Und hier das vorletzte Superfood, das ich euch vorstellen möchte: Chiasamen Schon die Maya nutzten die Chiasamen der Chiapflanze als Grundnahrungsmittel und Heilmittel. Denn auch diese Samen gelten wegen ihrer tollen Inhaltsstoffe als Superfood. Calcium (mehr als in Milch) Antioxidantien Kalium Eisen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren Spurenelement Bor (unterstützt Calciumaufnahme) glutenfrei Die Chiasamen wirken sich besonders positiv auf die Verdauung aus. Außerdem binden sie Säuren und Giftstoffe und leiten diese aus dem Körper. Sie bringen viel Energie, haben eine positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel, fördern einen gesunden Gewebeaufbau und können bei diversen Krankheiten wie Gelenkschmerzen, Diabetes, Schilddrüßenerkrankungen, etc. angewendet werden. Doch die Chiasamen tun natürlich auch etwas für das...
2. Superfood: Leinsamen
superfood leinsamen
Lifestyle
Hi meine Lieben, Heute das zweite Superfood, wie versprochen: Leinsamen Leinsamen, wahrscheinlich gar nicht so unbekannt für den einen oder anderen, sind die Samen des Gemeinen Leins, anders bezeichnet, des Flachses. Eine Pflanze, die eigentlich zur Faser- und Ölgewinnung dient. sehr viele Ballaststoffe ► Schleimstoffe viele verschiedene Fettsäuren ► hoher Anteil an Alpha-Linolensäure (Omega-3-Fettsäure) sekundäre Pflanzenstoffe Lignane (evtl. Vorbeugung verschiedener Krebsarten) Leinsamen gelten deshalb als Superfood, da sie eine große Menge an Ballaststoffen und die verschiedenen Fettsäuren enthalten. Bei den verschiedenen Fettsäuren fällt ein hoher Anteil auf die sogenannte Aplha-Linolensäure, die zu der Gruppe der Omega-3-Fettsäuren gehört. Diese sind bekanntlich lebensnotwendig, können aber vom Körper...
Über mich
Maikikii
Was ist
Maikikii ?

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Blog zuhause ist. Es ist auch mein Spitzname und so schreibe ich hier als Maikikii über diverse Lifestyle-Themen. Bei mir erfahrt ihr Wissenswertes in Sachen Gesundheit, Beauty, Fitness & Fashion. Außerdem habe ich für euch ganz spezielle Reisberichte und Musikbeiträge von mir. Ab und zu lasse ich auch mal meinen Gedanken zu dem ein oder anderen Thema freien Lauf.
Macht euch auf nach Maikikii und seht die Welt aus meiner Sicht!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste