Logo

Gesundheit & Familie

Gesundheit 4. Juni 2014

7. Superfood: Die Açaí–Beere

acai beere

Heute ein weiteres Superfood:

Die Açaí-Beere

Die Acai-Beere entwickelt sich schnell zu einem der begehrtesten Superfoods auf dem Markt. Diese exotische Frucht, die in Südamerika beheimatet ist, hat einen beeindruckenden Nährstoffgehalt und wird mit einer Reihe von gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen dieses kraftvolle Superfood in ihren Speiseplan aufnehmen.

Die Acai-Beere hat einen einzigartigen Geschmack, der mit einer Kombination aus Brombeere und Schokolade verglichen wird. Neben ihrem köstlichen Geschmack bietet die Beere auch viele gesundheitliche Vorteile. Zunächst einmal enthält sie große Mengen an Antioxidantien, die die Zellen vor Schäden durch freie Radikale schützen können. Außerdem ist sie reich an Ballaststoffen, die die Verdauung fördern und die Herzgesundheit verbessern können. Außerdem enthalten Acai-Beeren essentielle Fettsäuren, die zu einem guten Cholesterinspiegel beitragen und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern.

Einer der wohl bekanntesten Vorteile der Acai-Beeren ist ihr hoher Gehalt an Anthocyanen - wirkungsvolle Verbindungen, die im Körper als natürliche Entzündungshemmer wirken. Anthocyane wirken nicht nur entzündungshemmend, sondern fördern auch die Gehirnfunktion, indem sie eine gesunde Durchblutung des Gehirns fördern und die Sauerstoffversorgung des Gehirns verbessern. Dies kann dazu beitragen, die Wachsamkeit und die kognitive Leistungsfähigkeit zu verbessern und die Müdigkeit bei Menschen zu verringern, die aufgrund von Alterung oder Verletzungen an kognitiven Einschränkungen leiden.

Ein weiterer großer Vorteil des Verzehrs von Acai-Beeren ist ihre Fähigkeit, die Gesundheit der Haut durch ihren hohen Gehalt an Antioxidantien und ihre Anti-Aging-Eigenschaften zu fördern. Die Antioxidantien in Acai bekämpfen freie Radikale, die vorzeitige Hautalterung verursachen, und regen die Kollagenproduktion an, damit die Haut straffer und jünger aussieht. Darüber hinaus haben Studien gezeigt, dass Acai aufgrund seines hohen Gehalts an Polyphenolen - insbesondere Gallussäure - sogar vor Sonnenschäden schützen kann, wenn sie äußerlich aufgetragen oder oral eingenommen wird.

Acai-Beeren sind ein wahres Kraftpaket an Vitaminen und Mineralien, die für eine gute Gesundheit wichtig sind, darunter Eisen, Kalzium und die Vitamine A und C sowie viele andere Mikronährstoffe wie Kalium und Magnesium, die zur Regulierung von Körperfunktionen wie der Aufrechterhaltung des Blutdrucks oder der Muskelkontraktion beitragen. Diese Nährstoffe sind nicht nur nützlich, sondern werden auch leicht von unserem Körper aufgenommen, wenn wir sie in Nahrungsmitteln wie den Acai-Beeren verzehren, da sie natürlich in ganzen Lebensmitteln vorkommen und nicht in synthetischen Nahrungsergänzungsmitteln mit minimalem Nährstoffgehalt

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, Acai in deine Ernährung einzubauen - von Smoothies und Säften bis hin zu Energieriegeln -, bevorzugen manche die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, wenn sie den Geschmack oder die Konsistenz von echten Früchten oder Pürees nicht mögen. Eines ist jedoch sicher: Wenn du dieses Superfood in deine tägliche Routine aufnimmst, profitierst du von unzähligen Vorteilen, die weit über das hinausgehen, was normale Lebensmittel allein bieten können!

 

Hier ein Beitrag zu einem weiteren Superfood, das euch begeistern wird: Superfood Matcha-Tee

 

Bildquelle: © Luis Echeverri Urrea / Fotolia.com

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Post tags:

Schreibe einen Kommentar

Ähnliche Artikel

kokoswasser test fazit
Gesundheit 3. September 2014

1. Superfood-Test-Fazit: Kokoswasser

Hey meine Lieben! Nun habe ich das Superfood Kokoswasser drei Wochen lang für euch getestet. Hier kommt nun mein Fazit: Es stellte sich heraus, dass Kokoswasser wirklich lecker schmeckte! Zunächst befanden wir uns in der typischen Position - skeptisch hinsichtlich des Geschmacks. Doch überraschenderweise schmeckte es sehr frisch und angenehm mild mit einem dezenten Geschmack nach Kokosnuss - keinesfalls zu stark oder zu süß. Der Geschmack ähnelte dem von frischem Kokosfleisch; nicht übermäßig intensiv aber leicht herb/süß mit einer angenehmen Textur. Unserer Meinung nach war es daher weitaus besser als andere Fruchtgetränke am Markt! Gesundheitlich war unser Test genauso vorteilhaft: Die hydratisierende Wirkung des Wassers trat sofort auf und unser...

superfood matcha tee
Gesundheit 5. Juni 2014

8. Superfood: Matcha-Tee

Das nächste Superfood, das ich euch vorstellen möchte, ist: Matcha-Tee Matcha-Tee hat in den letzten Jahren aufgrund seiner zahlreichen gesundheitlichen Vorteile an Beliebtheit gewonnen. Er ist ein grünes Teepulver, das aus den Blättern der im Schatten wachsenden Camellia sinensis-Pflanze gewonnen wird und einen reichen, erdigen Geschmack hat. Matcha ist vollgepackt mit Antioxidantien und anderen gesundheitsfördernden Stoffen, was ihn zu einem der nährstoffreichsten Superfoods macht, die es gibt. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von Matcha-Tee ist seine hohe Konzentration an Catechinen - eine Art von Antioxidantien, die im Tee vorkommen. Catechine sind dafür bekannt, dass sie Entzündungen reduzieren, den Blutdruck regulieren und vor oxidativem Stress schützen. Matcha enthält auch große Mengen...

superfood weizengras
Gesundheit 13. Juni 2014

10. Superfood: Weizengras

Das letzte Superfood, das ich euch präsentiere: Weizengras   Weizengras wird von vielen gesundheitsbewussten Menschen dank seines beeindruckenden Nährstoffprofils schon lange als Superfood angesehen. Die smaragdgrünen Blätter dieses mehrjährigen Grases sind vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren, die erstaunliche Vorteile für den Körper haben können. Was ist Weizengras? Weizengras ist eine Grasart aus der Familie der Triticumgewächse (gemeinhin als Weizen bekannt). Es wird unter besonderen Bedingungen angebaut, um eine nährstoffreiche Nahrungsquelle zu produzieren. Die Pflanze wird getrocknet und in kleine Stücke geschnitten, bevor sie zu Pulver gemahlen oder zu Saft oder Kapseln gepresst wird, um sie einfach zu verzehren. Der chlorophyllreiche Saft kann direkt getrunken oder für...

superfood leinsamen
Gesundheit 20. Mai 2014

2. Superfood: Leinsamen

Hi meine Lieben, Heute das zweite Superfood, wie versprochen: Leinsamen Leinsamen, wahrscheinlich gar nicht so unbekannt für den einen oder anderen, sind die Samen des Gemeinen Leins, anders bezeichnet, des Flachses. Eine Pflanze, die eigentlich zur Faser- und Ölgewinnung dient. sehr viele Ballaststoffe ► Schleimstoffe viele verschiedene Fettsäuren ► hoher Anteil an Alpha-Linolensäure (Omega-3-Fettsäure) sekundäre Pflanzenstoffe Lignane (evtl. Vorbeugung verschiedener Krebsarten) Leinsamen gelten deshalb als Superfood, da sie eine große Menge an Ballaststoffen und die verschiedenen Fettsäuren enthalten. Bei den verschiedenen Fettsäuren fällt ein hoher Anteil auf die sogenannte Aplha-Linolensäure, die zu der Gruppe der Omega-3-Fettsäuren gehört. Diese sind bekanntlich lebensnotwendig, können aber vom Körper...

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page