Logo

Gesundheit & Familie

Interessantes 20. Januar 2022

Endometriose - Die unterschätzte Krankheit

Diagnostik, Behandlung und Therapie der chronischen Erkrankung: Chronische Schmerzen, starke Blutungen, zyklische Darmbeschwerden und unerfüllter Kinderwunsch – dies alles kann im Zusammenhang mit einer Endometriose auftreten.  Prof. Dr. Sylvia Mechsner, eine der führenden Endometriose-Expertinnen mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Praxis an der Berliner Charité, verbindet in ihrem ganzheitlichen Erfolgswerk "Endometriose" das aktuelle medizinische Fachwissen mit fundierten Anleitungen und Tipps für kompetente Patientinnen:Wie gelangt man schneller zu einer Diagnose? Wie lässt sich die ärztliche Versorgung verbessern? Welche konservativen und komplementärmedizinischen Möglichkeiten der Behandlung und Therapie gibt es? Was können betroffene Frauen neben der ärztlichen Versorgung selbst für sich tun?

Denn viele Frauen in Deutschland quälen sich mit dieser Krankheit, häufig ohne es zu wissen. Denn bis zur korrekten Diagnose vergehen oft bis zu zehn Jahre, weil sowohl die Patientinnen selbst als auch Ärztinnen und Ärzte die Symptome nicht richtig zu deuten wissen. "Endometriose" ist ein unschätzbares Werk- Mit viel Fachkompetenz will Dr. Mechsner Mut machen, aktiv gegen die Krankheit anzugehen, den Weg aus der Schmerzspirale zu finden und selbst einen Kinderwunsch nicht von vornherein aufzugeben. Dieses Buch bietet dieses Buch einen umfassenden Leitfaden zum Verständnis, zur Diagnose und zur Behandlung dieser oft missverstandenen Erkrankung. 

Endometriose tritt auf, wenn Endometriumgewebe (Gebärmutterschleimhaut) außerhalb der Gebärmutter wandert und in anderen Organen oder Körperhöhlen wächst. Dies kann zu starken Schmerzen, starken Blutungen, Darmproblemen, Unfruchtbarkeit und anderen Problemen führen. Es wird geschätzt, dass bis zu 10 % der Frauen in irgendeiner Form von Endometriose betroffen sind. Allerdings dauert es oft Jahre, bis die Betroffenen eine korrekte Diagnose erhalten, weil sie die Symptome nicht richtig erkennen können. 

Dieses Buch ist sowohl ein Ratgeber für diejenigen, die mehr über Endometriose erfahren wollen, als auch eine Quelle praktischer Ratschläge für diejenigen, die Hilfe beim Umgang mit ihrer Erkrankung suchen. Dr. Mechsner befasst sich mit verschiedenen Aspekten der Diagnose und Behandlung von Endometriose, einschließlich medizinischer Behandlungen wie Hormontherapie, Operationen und alternativen Therapien, Tipps zur Lebensführung, Informationen zur Fruchtbarkeit, häufige Missverständnisse und vieles mehr. Jedes Thema wird sorgfältig und mit klaren Erklärungen behandelt. Mehrere Frauen, die mit Endometriose gelebt haben, berichten aus ihrem Leben und geben einen zusätzlichen Einblick in das Leben mit dieser Krankheit. 

"Endometriose" - Dr. Sylvia Mechsner ist eine renommierte Fachärztin für Gynäkologie mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Praxis an der Berliner Charité in Deutschland - sie hat mehrere Bücher zu Themen der reproduktiven Gesundheit wie Menopausenmanagement, Verhütungsstrategien und Geburtsvorbereitung verfasst und ist damit die ideale Kandidatin, um auch diesen umfassenden Ratgeber über Endometriose zu schreiben.

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Schreibe einen Kommentar

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page