Logo

Gesundheit & Familie

Interessantes 2. April 2022

Heilen Sie Ihren Diabetes

Diabetes Typ 2 lässt sich heilen – dazu braucht es eine Lebensstiländerung. Weg von ungesunden, krank machenden Lebensmitteln, hin zu gesunden und nachhaltigen Mahlzeiten. Sie wollen wirklich verstehen, was hinter den Krankheiten Diabetes Typ 1 und 2 steckt?  Das neue Buch von Dr. Matthias Riedl, "Heilen Sie Ihren Diabetes: Blutzucker unter Kontrolle mit der 20:80-Methode, Hilfe auch für Typ-1-Diabetiker" ist ein bahnbrechender Ratgeber für eine gesündere Ernährung und einen gesünderen Lebensstil. Es bietet eine leicht verständliche Erklärung von Typ-1- und Typ-2-Diabetes sowie einen Überblick über die 20:80-Methode - von der Dr. Riedl überzeugt ist, dass sie der Schlüssel zur Bewältigung von Diabetes und zur Wiederherstellung der Gesundheit der Betroffenen ist. 

In diesem Buch findet sich nicht nur nur köstliche und leichte Gerichte, sondern eine gut verständliche Theorie rund um die Volkskrankheit, die sich ganz einfach in den Alltag mitnehmen lässt. 
Das Buch beginnt mit einer kurzen Einführung in Typ-1- und Typ-2-Diabetes, bevor es in die Grundlagen eintaucht und erklärt, warum die Ernährung bei beiden Formen der Krankheit so wichtig ist. Es gibt praktische Ratschläge für eine gesunde Ernährung, z. B. den Verzicht auf verarbeitete Lebensmittel, den Verzehr von reichlich frischem Obst und Gemüse und den Verzicht auf zuckerhaltige Snacks, die den Blutzuckerspiegel in die Höhe treiben können. Neben diesen Ratschlägen zur Ernährung gibt Dr. Riedl auch Tipps, wie man Stress abbauen und einen ausgeglicheneren Lebensstil führen kann, um das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. So ungern wir es hören wollen: Falsche Ernährung macht krank. Aber was macht gesunde Ernährung aus? Welche Lebensmittel halten uns fit und helfen uns Diabetes Typ 2 zu heilen und Blutzuckerschwankungen bei Typ 1 zu reduzieren?

Was dieses Buch von anderen Büchern zum Thema Diabetesmanagement abhebt, ist der Fokus auf das Verständnis der Ursachen von Typ-1- und Typ-2-Diabetes. Dr. Riedl erklärt, wie sich verschiedene Lebensstile auf den Blutzuckerspiegel auswirken können und wie unser Körper je nach Ernährung unterschiedlich reagiert - was sogar zu einer Gewichtszunahme oder -abnahme führen kann, wenn wir mit Diabetes zu tun haben. Außerdem gibt er hilfreiche Tipps, wie du deinen Blutzuckerspiegel zu Hause überwachen kannst, um das Leben mit Diabetes oder Prädiabetes so angenehm wie möglich zu gestalten. 

"Heilen Sie Ihren Diabetes" ist ein hervorragendes Buch für alle, die ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen wollen, indem sie ihre Krankheit besser verstehen und die notwendigen Veränderungen vornehmen, um sie zurückzuerobern! Der erfrischend unkomplizierte Ansatz macht das Buch auch für diejenigen zugänglich, die keinen medizinischen Hintergrund oder keine Erfahrung im Umgang mit Diabetes haben - damit ist Dr. Riedls Buch eine empfehlenswerte Lektüre für alle, die mehr über den Umgang mit Diabetes oder einen insgesamt gesünderen Lebensstil wissen wollen! 

Dr. Matthias Riedl ist außerordentlicher Professor an der Freien Universität Berlin und hat sich auf Stoffwechselkrankheiten wie Adipositas, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes aus molekularer Sicht spezialisiert, indem er epigenomische Studien durchführt, die sich hauptsächlich auf Stoffwechselwege konzentrieren, die an der Kontrolle des Energiehaushalts beteiligt sind. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten im Zusammenhang mit seiner Forschung veröffentlicht und wurde kürzlich von der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) für seine Arbeit zur Epigenetik bei Stoffwechselkrankheiten wie Adipositas, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes (T2D) mit einem Preis ausgezeichnet. Seine Forschung konzentriert sich darauf, T2D besser zu verstehen, indem er innovative Diagnosetests entwickelt, mit deren Hilfe Menschen mit einem erhöhten Risiko für T2D identifiziert werden können, bevor Symptome auftreten - und die es den Fachkräften im Gesundheitswesen ermöglichen, frühzeitig einzugreifen, bevor irreversible Schäden durch den unkontrollierten Blutzuckerspiegel im Körper der Patienten entstehen

Wie gefällt dir der Post? Teile ihn mit deinen freunden:

Schreibe einen Kommentar

Your message has been successfully sent. We will contact you shortly

back to the main page