10. Superfood: Weizengras

superfood weizengras Lifestyle

Das letzte Superfood, das ich euch präsentiere:

Weizengras

Weizengras ist durch seinen überdurchschnittlichen Nährstoffgehalt natürlich auch in der Liste der Superfoods dabei. Es wird aus den Keimblättern der Weizenpflanze gewonnen. Auch bei vielen Stars ist Weizengras der Gesundheits-Hit! Aus dem gepressten Gras entsteht ein wertvoller grüner Drink, den auch schon Madonna für sich entdeckt hat. Was drin ist?

  • hoher Chorophyllgehalt (regt den Entgiftungsprozess in der Leber an)
  • Mineralien ► u.a. Zink und Seelen
  • 8 essentielle Aminosäuren
  • viel Eisen (mehr als in Spinat)
  • Enzyme (reparieren Zellen)
  • Pflanzeneiweiß
  • viele Vitamine ► B-Vitamine, Vitamin A, C und E

Ganz besonders am Weizengras ist der super hohe Gehalt an Chlorophyll. Der trägt nämlich dazu bei, dass die Leber besser entgiftet wird. Außerdem hilft das Gras durch seine enthaltenen Enzyme dabei, Zellen zu reparieren und liefert zudem eine Menge Energie. Der grüne Drink aus dem Weizengras ist also durchaus als Fitmacher gut geeignet. Insgesamt ist das Weizengras durch seine nährstoffreiche Zusammensetzung ein wahres Superfood!

Anwendung:

Weizengras ist häufig in Form von Weizengras-Pulver oder Weizengras-Saft zu erhalten. Den Saft kann man auch selbst herstellen. Dazu das Weizengras selbst ziehen und mithilfe eines Entsafters den Saft auspressen. Den Weizengras-Saft kann man dann zum Beispiel in Smoothies mixen. Aber auch das Weizengras-Pulver lässt sich gut in Getränke einmischen. Egal, ob in Säften, Wasser oder in anderen Kaltgetränken: Das Weizengras ist überall gut aufgehoben und verdirbt den Geschmack des Getränks auf keinen Fall, denn es hat keinen eigenen Geschmack.  

 

Mit diesem Superfood endet die Serie "10 Superfoods in 10 Tagen". (Auch wenn es ein bisschen länger als 10 Tage gedauert hat.) Natürlich ist damit aber nicht Schluss mit Posts zur Gesundheit oder gesunden Ernährung und bestimmt wird hin und wieder mal noch ein Superfood-Post reinrutschen ;)

 

Bildquelle: © Heike Rau / Fotolia.com

Stefanie
20.06.2014 - 01:11
Toller Beitrag! Ich nehme bereits seit längerem Weizengras und finde es richtig gut! LG:)
Anh Trong
25.06.2014 - 02:00
Hallo Maikiki, sehr interessante Beiträge hast du da. Jasmin und ich haben aus Neugier jeweils 1Kg Weizengras, Goji-Beeren und Chia-Samen gekauft. Wir gehen voll darauf ab Sollten wir durch den verzehr des Superfoods irgendwie fliegen oder durch die Wände gucken können, werden wir es dir selbstverständlich berichten Ansonsten hoffen wir, dass die S-Foods auch wirklich so gesund sind, wie Sie gepriesen werden, und nicht mit Pestiziden verseucht sind? Liebe Grüße Minh+Jasmin
Udo Reimann
19.07.2014 - 09:03
Hey Maike, was mich mal interessiert: warum empfiehlst Du Weizengras und nicht Gerstengras....oder gibt es da keine grossen Unterschiede? Liebe Grüsse von der Sonneninsel Udo
Maikikii
05.08.2014 - 13:11
Hi Udo, Sowohl Weizengras als auch Gerstengras sind sehr gesund und haben beide einen hohen Gehalt an Nährstoffen und Mineralien. Es gibt jedoch Unterschiede beim Nährstoff- und Mineraliengehalt. Ich finde Weizengras aber vom Geschmack her angenehmer:)
Superfoodlisten
15.07.2015 - 10:55
Hallo Maike, tolle Seite! Ich habe diesen Artikel auf meinem Blog verlinkt ich hoffe das ist ok für dich! Weiterhin viel Erfolg mit dieser Seite! Beste Grüße Dirk
Maikikii
15.07.2015 - 15:21
Hi Dirk, Na klar ist das ok, vielen Dank! Freut mich sehr, dass dir meine Seite gefällt! Habe auch gleich mal auf deine Seite geschaut, wirklich toll! Ich wünsche Dir natürlich auch weiterhin viel Erfolg! LG Maike
Toni
29.06.2016 - 08:43
Hallo Maik, da stimme ich dir vollkommen zu, Weizengras ist zurecht ein wahres Superfood und enthält so viele Vitamine. Auf meiner Seite http://www.weizengras-anbauen.de/weizengras-vitamine/ findet man genaue Angaben dazu. Liebe Grüße
Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
8. Superfood: Matcha-Tee
superfood matcha tee
Lifestyle
Das nächste Superfood, das ich euch vorstellen möchte, ist: Matcha-Tee Das Pulver aus einer bestimmten Sorte zermahlenem Grüntee kommt aus Japan und gilt als DAS gesunde Trend-Getränk. Natürlich wird auch dem Matcha-Tee eine positive Wirkung auf die Gesundheit nachgesagt. hoher Anteil an Koffein und Aminosäuren (sehr gut verträgliches Koffein) viele Proteine viel Calcium hohe Menge an Eisen viel Kalium Beta-Karotin Vitamin A Eine besondere Wirkung wird dem Matcha-Tee aufgrund seines EGCG-Gehaltes (Epigallocatechingallat) nachgesagt. Durch diesen Stoff wird weniger Fett im Körper gespeichert und der Energieverbrauch wird gleichzeitig gesteigert. Das darin enthaltene Beta-Karotin und Vitamin A ist besonders gut für Augen, Schleimhäute, Haut und den Stoffwechsel. Durch den hohen Koffeingehalt hat...
7. Superfood: Die Açaí–Beere
acai beere
Lifestyle
Heute ein weiteres Superfood: Die Açaí-Beere Die Açaí-Beere wächst an der Açaí-Palme im Amazonasgebiet und ist für die Brasilianer ein wichtiger Bestandteil der Ernährung. Sie gilt als Superfrucht, weil sie viele wichtige Inhaltsstoffe besitzt und dadurch angeblich viel bewirken kann. Proteine Aminosäuren Lipide Ungesättigte Fettsäuren Vitamine viele Mineralstoffe à Phosphor, Calcium Antioxidantien viel Eisen Die Açaí-Beere soll zahlreiche Wirkungen haben. Sie soll vor allem das Immunsystem und die Herzgesundheit stärken, außerdem den Cholesterinspiegel sinken, den Stoffwechsel positiv beeinflussen und vor allem viel Energie liefern. Weiterhin soll sie auch Anti-Aging-Effekte erzielen, beim Abnehmen helfen und sogar das Krebsrisiko senken. Anwendung: Die Açaí-Beere als...
10 Superfoods in 10 Tagen
superfood quinoa
Lifestyle
Hallo Gesundheitsfreaks? Ihr kennt doch bestimmt die Bezeichnung „Superfood“ oder? Lebensmittel, die eine riesen Menge an Nährstoffen besitzen und damit alle anderen gesunden Lebensmittel übertreffen. Mittlerweile gibt es einige Lebensmittel, die als sogenannte Superfoods gelten. Nach und nach möchte ich euch 10 Superfoods vorstellen. Das heißt, jeden Tag werde ich euch ein Produkt zeigen und dessen Anwendung erklären. Drei der Produkte werde ich dann auch noch selbst ausprobieren und euch nach meinem Selbstversuch von den hoffentlich tollen Wirkungen berichten. Vielleicht entdeckt ihr ja auch das ein oder andere Mittel, das ihr gerne ausprobieren möchtet... Hier das erste Superfood: Quinoa Quinoa, auch Inkakorn, Inkareis oder Reismelde genannt (oder wie ihr es auch sonst nennen...
2. Superfood: Leinsamen
superfood leinsamen
Lifestyle
Hi meine Lieben, Heute das zweite Superfood, wie versprochen: Leinsamen Leinsamen, wahrscheinlich gar nicht so unbekannt für den einen oder anderen, sind die Samen des Gemeinen Leins, anders bezeichnet, des Flachses. Eine Pflanze, die eigentlich zur Faser- und Ölgewinnung dient. sehr viele Ballaststoffe ► Schleimstoffe viele verschiedene Fettsäuren ► hoher Anteil an Alpha-Linolensäure (Omega-3-Fettsäure) sekundäre Pflanzenstoffe Lignane (evtl. Vorbeugung verschiedener Krebsarten) Leinsamen gelten deshalb als Superfood, da sie eine große Menge an Ballaststoffen und die verschiedenen Fettsäuren enthalten. Bei den verschiedenen Fettsäuren fällt ein hoher Anteil auf die sogenannte Aplha-Linolensäure, die zu der Gruppe der Omega-3-Fettsäuren gehört. Diese sind bekanntlich lebensnotwendig, können aber vom Körper...
Über mich
Maikikii
Maikikii I Mein Blog

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Lifestyle Blog zuhause ist. Hier gehe ich meiner Leidenschaft nach und schreibe vor allem über Themen im Bereich Gesundheit und Lifestyle. Seit kurzer Zeit widme ich mich hier auch wichtigen Mamathemen, über die unbedingt einmal gesprochen werden muss. Ich schreibe über Dinge, die mich selbst betreffen, welche aus dem täglichen Leben gegriffen sind und somit auch viele von euch Leser beschäftigen. Kommt auf Maikikii an, fühlt euch angesprochen und gehört und verbringt einfach eine schöne Zeit hier!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste