Mein Insta Rückblick - KW 44

instagram rueckblick kw vierundvierzig Lifestyle

Meine Süßen, 

Nach etwas längerer Zeit habe ich mal wieder einen Instagram Rückblick für euch!

Ich habe wieder in meinem Instagram Account herumgestöbert und einige aktuelle Bilder für euch herausgesucht. Ihr seht wieder schöne und interessante Aufnahmen, zu denen ich euch einige Hintergrundinformationen erzähle. Ich verrate euch was es mit den Fotos auf sich hat und was ich erlebt habe.

Dieses Mal geht es um eine neue Frisur, um Selbstgemachtes und einen Rückblick zu einem schönen Ort.... Seid gespannt! 

Hier meine letzten Instagram Bilder und meine persönlichen Worte dazu...

 

Insta Rueckblick KW 44 - Selbstgemachtes Brot & neue Frisur

Auf dem linken Bild seht ihr ein leckeres selbstgemachtes Brot, das ich gebacken habe. Ich versuche ja so gut wie möglich auf eine gesunde Ernährung zu achten und deshalb versuche ich auch so oft wie möglich mein Essen selbst zu kochen und auch Nahrungsmittel wie beispielsweise Brot selbst zu machen. So kann man einfach sichergehen, dass man gute Lebensmittel zu sich nimmt. Also habe ich mir vor einigen Tagen einfach irgendein Rezept, das sich gut anhörte, geschnappt und ein Brot gebacken. Entschieden habe ich mich für ein Roggen-Weizen-Mischbrot. Ehrlich gesagt war ich zuerst ein wenig skeptisch, ob es was wird und ob es gut schmecken wird. Aber ich muss sagen: Es ist toll geworden und schmeckt richtig gut! Es besteht aus folgenden Zutaten: Roggenvollkorn- und Weizenvollkornmehl, Frischhefe, Wasser, Olivenöl, Walnusskerne, Essig, Salz und Zucker. Es geht wirklich ganz einfach und wie gesagt, es schmeckt wunderbar! Sogar mein Freund mag es, obwohl er gar kein Brot-Fan ist. Das hat also schon etwas zu heißen ;) Das Brot esse ich gerne zum Frühstück mit einem süßen Aufstrich oder auch abends mit einem salzigen Belag. Man kann es also sehr gut mit beidem kombinieren! Auf dem Foto habe ich mir das Brot zum Frühstück bereitgelegt. Zusammen mit einem Porridge und einem Tee habe ich mir zwei Scheiben meines leckeren, selbstgemachten Brotes gegönnt. Einfach nur yummy! Sagt Bescheid, wenn ihr das Rezept haben möchtet! ;)

Das rechte Bild ist ein Selfie von mir. Ja, schon wieder ein Selfie ;) Aber kein gewöhnliches. Mit diesem Selfie habe ich euch meine neue Frisur auf Instagram gezeigt. Ich habe mir nämlich einen Long Bob schneiden lassen! Das ist also meine neue Frisur! Wie findet ihr meinen Long Bob eigentlich? Ich muss sagen, ich liebe meine Frisur total! Ich mag den Long Bob-Schnitt sehr gerne, vor allem, weil er meinem Haar etwas Volumen verleiht und es sieht einfach alles wieder frisch, modern und trendy aus. Das finde ich zumindest :) Die Aufnahme habe ich direkt nach dem Friseurbesuch gemacht. Da sieht die Frisur am besten aus und sitzt noch perfekt. Nachher bekommt man das selbst einfach nicht mehr so hin wie der Friseur ;) Ich liebe dieses Nach-dem-Friseurbesuch-Gefühl einfach!!

 

Insta Rueckblick KW 44 - Selfie & Aufnahme am Meer auf Kreta

Links seht ihr ein weiteres Selfie von mir. Auch hier habe ich meine neue Frisur, den Long Bob, schon. Ich habe mir an diesem Tag einfach mal Locken gezaubert. Das mag ich bei einem Long Bob auch sehr gerne. Ich habe meine Haare nicht komplett gelockt, sondern eher leichtere Wellen weiter unten reingemacht. Übrigens habe ich mich vor dem Foto für einen tollen Kino-Abend hübsch gemacht. Ich wurde vom Cinemaxx zur Ladies Night mit der Vorpremiere des neuen Bridget Jones Films eingeladen und durfte meine Schwester einpacken. Für einen tollen Mädelsabend wollte ich mich natürlich schick machen. Als ich fertig gestylt war und auf meine Schwester wartete, entstand das Bild :) Der Abend war übrigens sehr schön, wir hatten eine tolle Zeit und der Film war einfach supi! DANKE nochmal auch auf diesem Weg an Cinemaxx!

Rechts seht ihr noch eine Aufnahme meiner kleinen Auszeit auf Kreta. Wie fast jedes Bild, das ich dort aufgenommen habe, mag ich auch dieses Foto sehr. Man konnte auf Kreta einfach so viele unfassbar schöne Bilder machen! Dieses Foto ist am Strand entstanden. Ich blickte total entspannt und glücklich auf das schöne Meer und genoss einfach den Moment. Mein Freund schoss das Foto. Ich mag die Aufnahme, da man meiner Meinung nach sieht, dass ich in diesem Augenblick glücklich, zufrieden und mal ganz entspannt bin. Ich genieße einfach das was ich liebe - die Natur, das Meer, die Sonne, das warme Wetter. Der Strand gehört übrigens zum Hotel. Wir hatten dort so eine wahnsinnig schöne Aussicht auf das Meer - unglaublich! 

 

Insta Rueckblick KW 44 - Rawspicebar & Kichererbsentopf mit Reis

Zum Schluss meines Insta Rückblicks zeige ich euch noch zwei tolle Food-Aufnahmen. Das linke Bild zeigt einen kleinen Snack, den man sowohl zum Abendessen als auch zum Frühstück genießen kann. Ich habe einige Gewürze von Rawspicebar zugeschickt bekommen und wollte eines davon ausprobieren, bevor ich euch die Gewürze präsentiere oder euch Rawspicebar empfehle. Ich entschied mich für das Gewürz "Horseradish & Mustard Seeds". Meine Snack-Kreation besteht aus einer Scheibe meines selbstgemachten Brotes, das ich euch zu Beginn des Posts gezeigt habe, einem selbstgemachten Avocado-Aufstrich und einem Topping, welches das Gewürz darstellt. Kurz gesagt, ich habe mir einfach das Gewürz genommen, dachte es passt zu dieser Kombination gut und es oben auf den Avocado-Aufstrich gegeben. Und was soll ich sagen? Es schmeckte wunderbar! Dieses Gewürz schmeckt mir wirklich sehr gut und auch in der Kombination, die ich erfunden habe, mag ich es sehr. Das Ergebnis wollte ich euch natürlich zeigen und so postete ich mein Dinner auf meinem Instagram Account. Außerdem sieht das Ganze auch einfach mega appetitlich aus, finde ich! :) Demnach kann ich Rawspicebar auf jeden Fall empfehlen! Toll an den Gewürzen finde ich in erster Linie, dass sie bio, vegan, zucker- und glutenfrei sind. Eine super Sache!

Das letzte Bild zeigt eines meiner Abendessen-Kreationen, die ich so ab und zu mal koche. Wie gesagt achte ich darauf, dass ich so oft wie möglich selbst und gesund koche. Auch am Tag dieser Aufnahme wollte ich ein gesundes und leckeres Dinner zubereiten. Ich habe mich an einem Kichererbsentopf probiert. Ich hatte nicht wirklich ein Rezept, sondern habe einfach mal nach Gefühl gekocht. Der Kichererbsentopf besteht eigentlich nur aus Zwiebeln, Tomaten, Kichererbsen, passierten Tomaten, Gemüsebrühe und natürlich verschiedenen Gewürzen. Dazu habe ich dann Naturreis serviert. Ich muss sagen, das Essen war sehr gesund, aber gleichzeitig auch sehr lecker. Mir hat es wirklich gut geschmeckt. Ich war nämlich am Anfang noch etwas skeptisch, ob das so klappt wie ich mir das vorstellte. Zumal es beim Kochen wirklich etwas komisch gerochen hat und ich noch nie Kichererbsen gekocht habe. Aber wie gesagt, es war sehr gut! Da das Gericht zwar sättigend aber dennoch eher leicht ist, eignet es sich, wie ich finde, sehr gut als Abendessen. Nächstes Mal werde ich es wahrscheinlich so kochen, dass ein bisschen mehr Soße vorhanden ist, da es mit dem Reis sonst zu trocken wird. Aber ansonsten habe ich daran wirklich nichts auszusetzen. Es geht einfach zu kochen, ist gesund und schmeckt super! Was will man mehr?! ;) Möchtet ihr das Rezept haben? Sagt Bescheid!

 

Ich hoffe, euch gefällt mein Insta Rückblick auch dieses Mal wieder. Wenn ihr bisher nur diesen einen gesehen habt und jetzt noch mehr von mir auf Instagram sehen möchtet, dann schaut euch doch mal auf Maikikii um! Da findet ihr mit Sicherheit noch mehr Insta Rückblicke!

Bald kommt auch schon der nächste Instagram Rückblick. Wenn ihr bis dahin nicht warten möchtet, besucht mich gerne auf meinem Instagram Account Maikikii13 und hinterlasst mir Feedback in Form eines Likes oder eines Kommentars! Ich freue mich auf euren Besuch :)

Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
Mein Insta Rückblick – KW 30
maikikii instagram account rueckblick kw 30
Lifestyle
Willkommen zu meinem zweiten Instagram Rückblick! Ich zeige euch wieder einige Schnappschüsse aus meinem Instagram Account und erzähle euch ein bisschen was dazu. Ich hoffe, ihr bekommt wieder einen kleinen Einblick in mein Leben und freut euch über die Bilder. Hier meine letzten Instagram Bilder und meine persönlichen Worte dazu…   Auf dem linken Bild seht ihr leckeres asiatisches Essen, das mein Freund und ich bei UMAMI Indochinese Deli P-Berg Berlin während unseres Aufenthalts in Berlin Ende Juni gegessen haben. Dort ist das Ambiente wirklich sehr schön und die Deko bei den Tischen draußen gefällt mir total gut. Bei schönem Wetter sollte man sich unbedingt außen ein Plätzchen...
Mein Insta Rückblick - KW 34
Instagram Account Rueckblick
Lifestyle
Meine Lieben, Es ist wieder soweit! Ein neuer Instagram Rückblick ist am Start!  Ihr seht wieder einige Aufnahmen aus meinem Instagram Account und ich erzähle euch ein bisschen etwas darüber, was man auf den Fotos sehen kann und welche Momente und Erlebnisse hinter diesen Bildern stecken. Hier meine letzten Instagram Bilder und meine persönlichen Worte dazu...   Auf den ersten Blick sieht man zwei Selfies von mir. Doch das ist nur der oberflächliche Blick. Hinter diesen beiden Selfies stecken zwei wichtige Messages. Links steht ihr die Message dazu schon im Bild: "be yourself! don't hide!" Das sagt einfach das aus, was mir immer wieder selbst bewusst wird. Manchmal muss ich mir...
Dip into my Instagram account! - Mein Insta Rückblick KW 26
Instagram Account Rueckblick
Lifestyle
Meine Lieben, Ich möchte euch so viel wie möglich von mir und meinem Leben zeigen, denn ich denke, dass das irgendwie zu einem solchen Lifestyle-Blog wie meinem dazugehört. Mit meinen Beiträgen, die meist auch eine persönliche Note haben, gebe ich euch ja oft schon einen kleinen Einblick in mein Leben, mehr noch, in meine Seele. Jetzt gehe ich noch einen Schritt weiter und lasse euch noch ein wenig tiefer in mein Persönliches gucken. Ab heute zeige ich euch immer zwei Mal im Monat meinen Instagram Rückblick. Das heißt, ich blicke in meinem Post nochmals auf einige Tage Instagram zurück und zeige euch meine letzten Fotos aus meinem Instagram Account. Doch ich...
Mein Insta Rückblick - KW 37
Instagram Rueckblick KW 37
Lifestyle
Meine Lieben,  Auf Maikikii gibt es wieder einen Instagram Rückblick!  Ihr seht einige tolle Aufnahmen aus meinem Instagram Account maikikii13 und ich erzähle euch, welche Situationen und Stories dahinterstecken. Auch dieses Mal gibt es wieder interessante Bilder zu entdecken, also seid gespannt! Hier meine letzten Instagram Bilder und meine persönlichen Worte dazu... Zu Beginn seht ihr zwei ganz natürliche, klare Aufnahmen. Links auf dem Bild befindet sich ein Nagellack von Sally Hansen, den ich für mich neu entdeckt habe. Vielleicht habt ihr ihn schon in meinem Beitrag Newies vom August gesehen. Dort habe ich den Nagellack nämlich schon einmal vorgestellt. Ich war auf der Suche nach einem Lack im French Maniküre...
Über mich
Maikikii
Was ist
Maikikii ?

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Blog zuhause ist. Es ist auch mein Spitzname und so schreibe ich hier als Maikikii über diverse Lifestyle-Themen. Bei mir erfahrt ihr Wissenswertes in Sachen Gesundheit, Beauty, Fitness & Fashion. Außerdem habe ich für euch ganz spezielle Reisberichte und Musikbeiträge von mir. Ab und zu lasse ich auch mal meinen Gedanken zu dem ein oder anderen Thema freien Lauf.
Macht euch auf nach Maikikii und seht die Welt aus meiner Sicht!

Maikikii sign
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste