Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim

badewelt sinsheim Lifestyle

Werbung

 

Ein Meer aus Palmen und Orchideen, türkisblaues Wasser, erfrischende Cocktails, stimmungsvolle Musik, bunte Lichter, ein grandioses Feuerwerk und ganz viel Sport, Spaß und Freude – das war der wunderbare Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim.

Am Wochenende war ich zum Sommernachtstraum Event in der Thermen & Badewelt Sinsheim eingeladen. Ich habe sehr gerne zugesagt und wollte auf jeden Fall dabei sein, denn das Thema des Events war genau nach meinem Geschmack: ein sommerlich sportlicher Südseeabend. Zusammen mit den Spitzensportlern des Olympiastützpunkts Metropolregion Rhein-Neckar wurden coole Sport-Aktionen zum Mitmachen angeboten und das alles in einer sommerlich stimmungsvollen Atmosphäre. Es ging also um Sport, Spaß und Action und einfach darum, den Sommer gemeinsam zu feiern. „Na, wenn das mal nicht genau das Richtige für mich ist!“, dachte ich mir und freute mich, dabei sein zu dürfen.

 

Der Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim

Als Bloggerin beim Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim

 

 

Der Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim

Natürlich erzähle ich euch, was ich auf dem Event alles erlebt habe und was es für mich alles zu entdecken gab. Bevor ich meine persönlichen Eindrücke mit euch teile und euch von meinem Tag auf dem Sommernachtstraum erzähle, möchte ich euch kurz sagen, um was es genau bei dem Event ging.

 

Das Event

Der Sommernachtstraum fand bereits zum fünften Mal in der Badewelt Sinsheim statt. Dahinter verbirgt sich ein riesiges Sommerfest unter Palmen – dieses Mal ganz nach dem Motto „sportlicher Südseetag“. Es wurde ein sportlicher Südseetag mit den Spitzensportlern des Olympiastützpunktes Metropolregion Rhein-Neckar und tollen Mitmach-Aktionen sowie Show-Acts geboten. Wir durften die Athleten für die Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang und 2020 in Tokio hautnah kennenlernen und den ZDF-Sportmoderator Nobert König live sehen. Außerdem konnten die Besucher der Therme an der eigens eingeführten Badewelt-Olympiade mit coolen Sport-Aktionen wie zum Beispiel Auqa-Boxing, Mini-Tischtennis und einer Handtuch-Wedel-Competition teilnehmen und dabei richtig tolle Preise abstauben! Für ein tolles Show-Programm sorgten unter anderem die Musiker Natasha Wright & Alfred Mc Crary, die Gruppe Drums Alive sowie verschiedene Athleten, die auf der Bühne einzigartige Shows beispielsweise aus Rope Skipping, Karate, Akrobatik und Turnen darboten. Ab 18 Uhr gab es dann für geladene Gäste auch draußen rund um den Thermensee ein tolles Abendprogramm mit vielen Show-Acts, toller Musik, leckerem Essen, einer Cocktail-Bar, und und und. An der wunderschönen „Schwimmende Lotusblüten“-Aktion konnten dann wieder alle Besucher teilnehmen und auch das grandiose Feuerwerk über dem Thermensee zum Abschluss durfte jeder Besucher für sich genießen. Na, wenn das nicht mal nach einem sportlichen Südseetag mit vielen tollen Highlights klingt!

 

Die Badewelt Sinsheim

Party am Thermensee in der Badewelt Sinsheim

 

 

Mein Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim

Mein Tag beim Sommernachtstraum Event begann um 12 Uhr. Direkt am Eingang bekam ich meinen Button, der mich als Bloggerin kennzeichnete und meine Fotoerlaubnis, die natürlich in einem Schwimmbad absolut wichtig ist. Schließlich möchte ich als Bloggerin natürlich viele Fotos für euch machen, dennoch ist die Badewelt natürlich ein Bereich, in dem die Menschen in Bademode herumlaufen und nicht fotografiert werden möchten. Klar, da muss natürlich nach außen deutlich getragen werden, dass ich nur Fotos von mir oder von der Event-Umgebung mache, worauf keiner der Gäste zu sehen ist. Das Team der Badewelt Sinsheim war aber super organisiert und so erhielt ich direkten Zugang und zudem alles was ich so für den Auftrag brauchte. Und so ging es auf ins Palmenparadies!

Zusammen mit meinem Freund suchte ich mir erst einmal ein Plätzchen, an dem ich all meine Dinge ablegen und wohin ich zwischendurch immer wieder gehen konnte, um eine Pause zu machen oder weitere Utensilien zu holen. Wir fanden eine schöne Liege mit Aussicht nach draußen. Herrlich!

 

Fotos knipsen & Atmosphäre genießen

Zu Beginn schauten wir uns einfach ein wenig um und suchten die besten Foto-Locations, um ungestört und niemand belästigend Bilder knipsen können. Schnell waren da ein, zwei Plätzchen gefunden. Wir machten draußen am See sowie auch drinnen inmitten von Palmen und anderen schönen Gewächsen Fotos.

 

Shooting am Thermensee

Am Thermensee in der Badewelt Sinsheim

Außenbereich der Badewelt Sinsheim

 

Danach ging es dann für uns ins Wasser. Wir gönnten uns einen Drink an der Poolbar und schauten uns das Aqua Jogging genauer an. Neben einigen Teilnehmern, joggten auch wir ein wenig mit. Definitiv eine lustige Aktion, die Spaß und Bewegung bringt! Anschließend wechselten wir ins Außenbecken. Von dort aus konnten wir das Mini-Tischtennis beobachten. Auch hier gab es jederzeit Besucher, die an der Platte ihr Bestes gaben. Es machte ihnen sichtlich Spaß gegen den Tischtennistrainer Liu Liping anzutreten und auch wir hatten beim Zusehen viel Freude!

 

Essenszeit & Weiter geht’s im Programm

Dann war es Zeit für eine kleine Stärkung. Wir durften uns eine Speise im Restaurant Living Garden, welches sich im Vitaltherme & Sauna Bereich befindet, aussuchen und einen leckeren Smoothie an der Frooters Saftbar genießen. Das Restaurant ist super schön gestaltet und das Essen ist größtenteils gesund und schmeckt lecker. Der Smoothie war auch super gut und eine tolle Erfrischung zwischendurch. Genau das Richtige, wenn man zwischen Bewegung und Entspannung eine Stärkung braucht, sich danach aber nicht mit einem überfüllten Magen herumquälen möchte.

Schließlich ging es weiter im Programm! Wir gingen wieder ins Wasser, genossen die Zeit und schauten dann ganz gespannt der Siegerehrung mit ZDF-Sportmoderator Nobert König zu. Es war toll zu sehen, wie viele Besucher bei der Badewelt-Olympiade mitgemacht haben und Nobert König hat die Siegerehrung als Moderator super lustig und unterhaltsam gestaltet. Toll!

 

Im Innenbereich der Badewelt Sinsheim

Mein Outfit: Sommerkleid von ICHI

 

Party am Thermensee

Die Zeit verging so schnell und schon war es 18 Uhr. Und das hieß für uns: raus an den Thermensee! Die Party im Außenbereich begann. Nachdem wir die tolle Atmosphäre auf uns wirken lassen haben, gönnten wir uns eine Kleinigkeit am Buffet. Es gab super leckere Häppchen zu essen und wir haben es uns wirklich schmecken lassen. Wir genossen das Ambiente der Sommernachtstraum Party, unterhielten uns mit einigen Sportlern und anderen Gästen und machten noch jede Menge Fotos. Das alles musste man einfach festhalten!

 

Party am Thermensee

 

Lotusblütenmeer & Sternenhimmel

Nach einer kleinen Verschnaufpause auf unserer Liege im Innenbereich, wo wir die Ruhe für einige Zeit genießen konnten, machten wir uns dann an unsere Lotusblüte. Jeder Besucher konnte sich nämlich an einem Stand im Palmenparadies eine Lotusblüte abholen, diese zusammenbasteln und Wünsche darauf schreiben, um sie nachher auf die Reise auf dem Thermensee zu schicken. Auch wir wollten natürlich dabei sein und bastelten also unsere Blüte zusammen. Anschließend gingen wir hinaus, um die Lotusblüte auf ihren Weg zu schicken und uns das Lotusblütenmeer anzuschauen. Natürlich machten wir auch davon dann einige Fotos. Es war so eine tolle Stimmung als wir alle unsere Blüten auf den Thermensee schickten und diese durch ihre getragenen Teelichter im Dunkeln herrlich leuchteten. Es war ein wunderschönes Lotusblütenmeer – ein Meer aus bunten Lichtern.

 

Lotusblüten auf dem Thermensee

Lotusblütenmeer auf dem Thermensee

 

Der Sommernachtstraum endete schließlich mit einem grandiosen Feuerwerk! Zu Beginn erleuchteten die Olympischen Ringe in ihren Farben, dann erschien ein wunderbarer Sternenhimmel mit dem passenden Song „A Sky Full of Stars“ meiner Lieblingsband Coldplay. Zum Schluss erhellten fesselnde Feuerwerkskörper über dem Thermensee und beendeten damit in einzigartiger Atmosphäre einen wunderbaren Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim.

 

Die Olympischen Ringe

Feuerwerk über dem Thermensee in der Badewelt Sinsheim

Ein grandioses Ende des Sommernachtstraums

 

Der Sommernachtstraum in der Thermen & Badewelt Sinsheim hat mir sehr gut gefallen. Ich muss sagen, es war einmal etwas komplett anderes und es war einfach mega schön. Wir hatten Action und Spaß sowie ebenso entspannte Stunden und traumhafte Erlebnisse. Alles in einer wunderschönen Atmosphäre. Für uns war es definitiv ein toller sportlicher Südseetag, der in Erinnerung bleiben wird! Am Ende gab es dann für mich auch noch eine süße Goodie Bag. Toll! Und die Gewinnerin der Eintrittskarten meiner Verlosung fand den Besuch beim Sommernachtstraum in der Badewelt Sinsheim übrigens ebenfalls sehr schön. Deshalb auch nochmal Vielen Dank an die Thermen & Badewelt Sinsheim für das unvergessliche Erlebnis!

Kommentar hinterlassen
Ähnliche Posts
Persönliche Gedanken zur Bloggerszene - Teil 1
persönliche gedanken zur bloggerszene auf dem lifestyle blog maikikii
Gedanken
Ich habe echt lange gebraucht, bis ich wusste, wie dieser Beitrag heißen wird und worum es gehen wird. Mal wieder hatte ich ein kreatives Tief. Und so langsam bin ich wirklich angenervt von den vielen Tiefs in Sachen Kreativität und Schreiben bzw. Bloggen. Denn mittlerweile frage ich mich, ob das normal ist. Ich befürchte, eher nicht. Jedenfalls, war ich mal wieder in einem kreativen Loch und hatte keine Ahnung, was ich als nächstes auf meinem Lifestyle Blog bringen soll. Ja, das neue Blogger-Jahr 2018 hat bei mir leider so angefangen. In meiner Verzweiflung habe ich dann auf Facebook einfach mal in verschiedene Gruppen gefragt, was die Leute da draußen gerne auf meinem Lifestyle Blog...
Meine 9 Fashion Essentials für Städtetrips
fashion essentials für städtetrips
Lifestyle
Werbung Mit den warmen Temperaturen ist nun auch wieder die Zeit für spannende Städtetrips gekommen. Und auch für mich geht es bald auf einen tollen Trip nach Prag. Darauf freue ich mich schon sehr! Ich konnte die Stadt zwar schon einmal kurz kennenlernen, hatte aber viel zu wenig Zeit, sie richtig zu entdecken. Deshalb gehe ich im Juli wieder hin. Ich liebe Städtetrips total! Was ich allerdings nicht so leiden kann, ist das Packen vor einem solchen Trip. Das war bisher für mich immer eine riesige Herausforderung, die meist in Verzweiflung und Unzufriedenheit endete. Darauf habe ich absolut keine Lust mehr! Deshalb habe ich mir nun Gedanken gemacht. Ich lege nun schon vorher immer fest...
Adventsgewinnspiel #3 I s.Oliver Black Label Heilbronn auf Maikikii
adventsgewinnspiel mit s.oliver black label heilbronn
Lifestyle
Werbung Unglaublich wie die Zeit vergeht! In 7 Tagen ist schon 4. Advent, äh, Weihnachten – ah nein, beides! Stimmt, dieses Jahr fällt der 4. Advent und Heilig Abend auf ein und denselben Tag. Das soll mich aber nicht davon abhalten, euch auch am 4. Advent eine Freude zu bereiten! Mehr dazu, wenn es soweit ist. Heute haben wir den 3. Advent. Und auch an diesem Tag bleibt es auf Maikikii nicht ruhig. Es kommt mich auch heute ein toller Gast besuchen! Der ein oder andere von euch könnte diesen Besucher bereits kennen. Es ist quasi ein Verwandter meines Gastes am 1. Advent. Mit leeren Händen kommt auf Maikikii keiner an. Meine Gäste und...
Mittwochsmoment: Bin ich zu schüchtern, um Blogger zu sein?
zu schüchtern, um zu bloggen
Gedanken
Heute starte ich mit meiner ersten Serie – dem „Mittwochsmoment“! Yeah! Ab sofort findet ihr jeden letzten Mittwoch im Monat einen Beitrag mit einem gedankenvollen Thema. Endlich habe auch ich eine regelmäßige Serie. Ist das nun Nachmache oder 0815, weil viele andere Blogger auch Serien auf ihrem Blog haben? Ich denke nicht. Eine solche Serie ist nun mal keine neue Erfindung und jeder darf sich doch Inspirationen und Ideen bei anderen Menschen einholen. Ich sehe meinen „Mittwochsmoment“ als Möglichkeit, meinen Gedanken über das ein oder andere nachdenklichere Thema freien Lauf zu lassen. Und das ist schließlich auch ein Teil, der zu meinem Blog gehört. Die Idee, meine Gedanken über tiefgehendere und...
Über mich
Maikikii
Was ist
Maikikii ?

Maikikii ist der Name meines Blogs und bezeichnet gleichzeitig auch meine kleine Insel, auf der mein Blog zuhause ist. Es ist auch mein Spitzname und so schreibe ich hier als Maikikii über diverse Lifestyle-Themen. Bei mir erfahrt ihr Wissenswertes in Sachen Gesundheit, Beauty, Fitness & Fashion. Außerdem habe ich für euch ganz spezielle Reisberichte und Musikbeiträge von mir. Ab und zu lasse ich auch mal meinen Gedanken zu dem ein oder anderen Thema freien Lauf.
Macht euch auf nach Maikikii und seht die Welt aus meiner Sicht!

Maikikii sign
Instagram
Facebook
Follow me on

Follow LionsHome


Paperblog TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste


Blog abonnieren